Adventskranz

Adventskranz

IMG_4500

Advent, Advent ein Lichtlein brennt.

Ich habe schon so viel schöne Weihnachtsdekorationen auf anderen Blogs gesehen, also habe ich mich auch mal ans dekorieren gemacht. FĂŒr mich gehört auf jeden Fall ein Adventskranz dazu, aber da ich diese ‚traditionelle‘ Weihnachtsdekoration nicht so gerne mag, habe ich mich fĂŒr eine etwas ‚moderne‘ Variante entschieden und es muss ja auch nicht immer ein Kranz sein. Den Teller, die Kerzen und die Steinchen habe ich von Ikea (ich finde, das kann man ohne die Weihnachtliche Deko und vielleicht mit anderen Kerzen auch das ganze Jahr ĂŒber gut verwenden). Die silbernen Sterne habe ich bei DM gefunden und die kleinen silbernen Kugeln hat mir meine Mama mitgebracht. Die Orangenscheiben habe ich schon vor ein paar Wochen zum trocknen hingelegt und die Zimtstangen habe ich noch im Schrank gefunden. Mir persönlich gefĂ€llt der Adventskranz sehr gut, außerdem passt er farblich auch gut in mein Zimmer.

Mögt ihr lieber etwas moderne oder traditionelle Weihnachtsdekoration?

IMG_4502 IMG_4491

Teilen:

22 Kommentare

  1. 2. Dezember 2013 / 22:59

    Wunderschöne Adventsdeko, sieht richtig edel aus :) LG Femi

  2. 1. Dezember 2013 / 19:59

    Oh ein Adventskalender mit Kosmetik kling auch super toll:) Übrigens liebe ich Pull&Bear!:)

  3. 30. November 2013 / 9:11

    Deine Weihnachtsdeko gefällt mir sehr gut! Ich bevorzuge auch eher etwas Modernes, allerdings ist bei mir auch immer etwas Rotes dabei, weil das für mich, nochmal das Gewisse etwas gibt. :)

    Liebe Grüße, hitessi.blogspot.de

  4. 29. November 2013 / 20:17

    Ich finde sowohl moderne als auch traditionelle Weihnachtsdekos schön, allerdings kommt es immer auf den Einrichtungsstil an, was man umsetzt. :) Dein Adventskranz gefällt mir supergut – fast genauso einen hätte ich auch gerne. Es wird so langsam Zeit, sich einen zuzulegen, nur noch zwei Tage bis zum ersten Advent! ;)

    Liebste Grüße
    Vanessa

  5. 29. November 2013 / 16:28

    Ich habe die Woche über auch mal unseren Adventskranz gemacht. :) Allerdings ganz klassisch in rund. ^.^ Da bin ich altmodisch.

    Dankeschön für dein liebes Lob. Das war dieses Jahr einfach eins meiner Lieblingsshootings und daher passt der Header jetzt auch zum Ende des Jahres ganz gut.

    Wir haben nicht viel Schnee, aber immerhin ein bisschen was. Also Winterstimmung kam da schon auf bisher. Vor allem, weil’s so schön sonnig war… hach! ;) Das war zum Adventksranz machen schon mal schön kitschig. Hoffe das geht so weiter, das wäre echt ein Traum.
    So matschiges Schneewetter nervt mich nämlich immer.

    Das ist eben so eine Sache. Ich hab für so was gar kein Händchen und das selbermachen klappt halt immer nur bedingt. Kommt irgendwie darauf an, wie groß das Projekt dann ist. Papa ist zwar eine gute Hilfe, aber eine Vorstellung braucht man halt trotzdem davon, sonst geht’s irgendwie nicht.
    Je nachdem wie’s bei dir mit deinem Tischen so läuft, musst du das hier mal posten. ;)

  6. 28. November 2013 / 9:48

    das is ein mamorkuchen :-) kann das rezept gerne mal auf meinem blog veröffentlichen wenn du magst :-))

    xoxo, L.
    —————-
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

  7. 27. November 2013 / 21:09

    Richtig schön, gefällt mir richtig gut :)

    Liebe Grüße
    Sara <3

    • 29. November 2013 / 19:52

      Dankeschön <3
      Da freut sich die Jessie bestimmt, das euch die Vorlage auch gefällt :)

      Liebe Grüße
      Sara <3

  8. 27. November 2013 / 20:53

    Sieht echt schön aus :) Ich glaube bei mir wird die Weihnachtsdeko dieses Jahr etwas üppiger ausfallen, da die ganzen Amerikanischen Youtuber mich total angefixt haben mit ihren Dekorationen…
    ♥ Lara

  9. 27. November 2013 / 19:03

    Wunderschöne Deko <3

    Liebste Grüße
    Sabrina :*

  10. 27. November 2013 / 18:17

    Gefällt mir sehr :)
    Es kommt immer drauf an, was bei wem so reinpasst, ich finde traditionelle sowie moderne Deko schön. Aber bin eh nicht so der Weihnachtsfreak.
    Liebste Grüße ♥

  11. Anonymous
    27. November 2013 / 16:44

    Sieht wirklich toll aus!
    Wo hast du denn die schöne lange Platte her? Ich kann nirgendwo so eine finden. :(

    • 28. November 2013 / 12:53

      ich find das sooo lustig…ich hab vor drei oder vier tagen meinen adventskranz gemacht und habe eine weiße platte genommen und engelshaar(also halt so silberne dünne fäden)draufgelget und dann ORANGENSCHRIEBN UND ZIMTSTANGEN darauf gelegt scheint modern zu sein ;)

  12. 27. November 2013 / 15:47

    das sieht total hübsch aus :)
    gefällt mir! ich mag dieses traditionelle an weihnachten auch nicht so.

    <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.