Die perfekten Weihnachtsgeschenke finden!

Die perfekten Weihnachtsgeschenke finden!

Perfekte Weihnachtsgeschenke finden, Geschenke Guide für Weihnachten, originelle Geschenke, radbag, bezauberndenana.de

Die Tage bis Weihnachten sind gezählt und die Suche nach den perfekten Geschenken ist im vollen Gange. Doch oft ist es gar nicht so einfach die richtigen Weihnachtsgeschenke für Mama, Papa, Freund, Freundin, Großeltern und Geschwister zu finden. Kurz vor Torschluss schieben wir uns dann noch einen Tag vor Heiligabend durch die überfüllten Städte. Dabei hatten wir uns doch eigentlich vorgenommen, dieses Jahr endlich mal früher alle Geschenke zu kaufen.

Dieses Horrorszenario kennt bestimmt jeder von euch. Damit ihr in diesem Jahr ganz entspannt die Vorweihnachtszeit genießen könnt, verrate ich euch heute, wie man die perfekten Weihnachtsgeschenke finden kann und gebe euch in paar Geschenketipps!

So findet man die perfekten Weihnachtsgeschenke!

Unsere Mission: das perfekte Weihnachtsgeschenk finden! Doch was zeichnet das perfekte Weihnachtsgeschenk überhaupt aus? Natürlich sollte es in erster Linie der beschenkten Person gefallen. Eurer Papa würde sich wohl kaum über eine hübsche Kette freuen und mit einem Akkuschrauber kann die beste Freundin in der Regel wenig anfangen. Daher sollte man sich erstmal überlegen: Welche Vorlieben hat diese Person? Teilweise ist es auch ganz sinnvoll, sich einfach eine Liste anzulegen und alles aufzuschreiben, was uns zu dieser Person einfällt. Hat man erstmal alles vor Augen kommen oft die Ideen schon ganz von alleine.
Damit man erst gar nicht in diese Situation kommt, ist es am besten einfach das ganze Jahr über Augen und Ohren offen zu halten. Immer wieder äußern unsere Lieben Wünsche und diese sollten wir dann direkt aufschreiben, damit wir nichts vergessen. Für Weihnachten kommt dieser Tipp vielleicht schon etwas zu spät, aber zum Glück ist Weihnachten ja jedes Jahr wieder.
Sollte euch gar nichts einfallen, ist es auch nicht verboten einfach mal nachzufragen. Als Kind haben wir schließlich auch jedes Jahr einen Wunschzettel an den Weihnachtsmann geschickt, warum also nicht auch als Erwachsener noch einen kleinen Wunschzettel schreiben?

Perfekte Weihnachtsgeschenke finden, Geschenke Guide für Weihnachten, originelle Geschenke, radbag, bezauberndenana.de

Originelle Geschenke sind das Highlight unter dem Weihnachtsbaum

Bleiben trotzdem die Ideen aus, landen meistens Gutscheine oder eine Karte mit Geld unterm Weihnachtsbaum. Damit kann man doch nie etwas verkehrt machen, oder? Falsch machen kann man damit zwar nichts, aber die großen Jubelschreie bleiben in der Regel aus.
Wie wäre es denn einfach mal mit einer Popcorn Maschine, einem Musik Kissen oder einer Flamingo-Gießkanne?! Damit ist euch der Preis für das kreativste Weihnachtsgeschenk auf jeden Fall sicher! Bekommen tut ihr diese und noch viele weitere originelle Weihnachtsgeschenke auf radbag. Dort gibt es aber nicht nur lustige Gadgets, sondern auch echt schöne Deko, wie zum Beispiel die zur Zeit total angesagten Lightboxen und Sachen für die Küche. Die sorgen gerade bei Frauen meistens für große Begeisterung.
Ich habe mir meinen ersten Weihnachtswunsch sogar schon erfüllt, mit einer Fujii Instax Wide 300 Sofortbildkamera, die es übrigens auch auf radbag gibt. Tatsächlich stand dieser Wunsch in diesem Jahr ganz oben auf meiner Wunschliste. Tut mir leid Mama und Papa, jetzt müsst ihr euch wohl was Neues überlegen!

Perfekte Weihnachtsgeschenke finden, Geschenke Guide für Weihnachten, originelle Geschenke, radbag, Fuji Instax Wide 300 Sofortbildkamera, bezauberndenana.de

Do it yourself! – Geschenke mit Liebe

Ich persönlich mag auch selbstgemachte Geschenke sehr gerne! Dafür muss man zwar ein bisschen Zeit investieren, aber gerade die ist in der heutigen Zeit ja unbezahlbar. Außerdem steckt in selbstgemachten Geschenken viel mehr Liebe und Persönlichkeit. Und gerade diese Dinge machen ein kleines Geschenk, das selbstgemacht ist, viel wertvoller, als teuren Schmuck.
Ich mache zum Beispiel jedes Jahr für meine Verwandtschaft kleine DIY-Geschenke. Es gab schon Fotokalender, selbstgemacht Seife und in diesem Jahr möchte ich Armigurumi Tiere machen. Leider ist bei vielen die Zeit oft sehr knapp, aber auch mit einer selbstgebastelten Karten kann man den Leuten meist schon eine große Freude machen!

Ihr wollt noch mehr Geschenkideen? Dann schaut euch doch auch mal meine Geschenke-Tipps für Männer oder Deko Geschenkideen an!

Der luxuriöse Schal von Fraas, den es gerade bei meinem Bezaubernde Weihnachten Gewinnspiel gibt, wäre sicherlich auch ein tolles Geschenk für eure Mama oder beste Freundin!

Habt ihr schon alle Geschenke zusammen? Was schenkt ihr euren Liebsten? Und was steht auf eurer eigenen Wunschliste ganz oben?

*in freundlicher Zusammenarbeit mit radbag

Teilen:

27 Kommentare

  1. 12. Dezember 2016 / 10:28

    Die Kamera ist soso toll! Sowas wäre auch total meins. Ich habe noch lang nicht alle Geschenke zusammen, ich befinde mich mitten im Lernstress und bekomme momentan auch nichts auf die Reihe. Erst ab Donnerstag werde ich dann die restlichen Geschenke besorgen! Mein Freund bekommt einen iq Charger in Holzoptik und ich lade ihn zum Brunch ein, meine Omi bekommt einen Massagegutschein, meine Tante bekommt einige Nyx Produkte, meine andere Tante ein Swarovski Armband und meine kleine Cousine bekommt ein paar Spielchen :)

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

  2. Lisa
    12. Dezember 2016 / 5:17

    Sehr schöner Blogpost! Mit all den Jahren wird es wirklich immer schwerer Geschenke zu finden. Ich verschenke im diesen Jahr das erste Mal Erlebnisse. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

  3. 11. Dezember 2016 / 14:43

    Danke dir liebe Jana für die tollen Tipps! <3
    Da werde ich gleich mal stöbern.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen und gemütlichen Adventssonntag.

    Liebste Grüße

  4. 9. Dezember 2016 / 20:45

    Manchmal dauert es wirklich eine ganze Zeit, bis einem ein passendes Geschenk einfällt. Es kommt da immer ganz auf den Typ drauf an. Manche lassen das Jahr immer mal wieder unbeabsichtigt Hinweise fallen, andere hingegen leben nach dem Motto „Ich weiß nichts, du findest schon was!“. Letzteres finde ich immer unglaublich schwierig. Besonders, wenn es um Wichtelgeschenke bei Kollegen geht. Ich habe meine Geschenke im Kopf beisammen, gekauft hab ich allerdings noch keines. Sollte ich wohl mal langsam tun…

    Liebste Grüße,
    Jane von Shades of Ivory

  5. 9. Dezember 2016 / 20:28

    Von mir gibt es auch immer ein paar DIY-Geschenke. Damit kann man im Zweifel sogar ein Duschgel-/Bodylotion-Set aufwerten. :D

    Liebe Grüße ♥

  6. 9. Dezember 2016 / 11:45

    Das stimmt, es ist jedes Jahr aufs Neue wieder eine Herausforderung… Ein Glück habe ich schon alle Geschenke zumindest geplant :)

  7. 9. Dezember 2016 / 11:00

    Wirklich toller post Jana!

    Ich mache mich jedes Jahr so verrückt mit den Weihnachtsgeschenken, deshalb tolle Tipps!

    Ganz liebe Grüße,

    Sophia

    http://www.piefka.com/

  8. 9. Dezember 2016 / 10:45

    Danke für die tollen Tipps!
    Bin auch noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk für meine lieben Frauen in der Familie! :)

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Bernd – http://www.STYLEandFITNESS.de

  9. 9. Dezember 2016 / 5:19

    Die Kamera ist ja toll. Ganz so außergewöhnliche Geschenke gibt es von mir nie. Ich verschenke das, was sich jemand wünscht oder Dinge, die ich selbst gerne mag und hoffe, dass andere genau so viel Freude daran haben wie ich.

  10. 8. Dezember 2016 / 23:42

    Ein Blogpost, der wie gerufen kommt! Ich habe nämlich bislang noch kein einziges Weihnachtsgeschenk und irgendwie vergesse ich jeden Tag auf’s Neue, wie nah Weihnachten doch schon ist. Im Zweifel verschenke ich gerne Sachen, die man zusammen erlebt und im Endeffekt „Zeit miteinander“ bedeuten. Ich habe aber auch das Gefühl, dass es mit zunehmendem Alter immer schwieriger wird Geschenke zu finden, da wir, wenn wir ehrlich sind, doch gar nichts wirklich mehr brauchen und es eigentlich nur um die Geste geht. Wollen wir mal hoffen, dass ich eine spontane Eingebung habe!

    Allerliebst
    Melia Beli
    http://www.meliabeli.de

  11. 8. Dezember 2016 / 22:29

    Wir verschenken jedes Jahr an Großeltern und Verwandschaft selbstgemachte Geschenke, dieses Jahr wird es wahrscheinlich ein Likör werden. Und sonst bin ich dieses Jahr mal wieder extrem spät dran (ich habe noch kein einziges Geschenk;) Upsi!). Von der Popcornmaschine und der Sofortbildkamera bin ich sehr begeistert!

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

  12. 8. Dezember 2016 / 21:00

    Die Kamera ist ja toll! Hmm…Kennt die auch der Weihnachtsmann? Ich hoffe :)

    Viele Grüsse vom MoKoWo Blog

  13. 8. Dezember 2016 / 20:57

    Super Tipps Liebes. Ich habe noch kein einziges Geschenk, aber ich bin so eine Last-Minute Person, denn unter Zeitdruck habe ich immer die besten Ideen ^^

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

  14. 8. Dezember 2016 / 19:27

    Deine Tipps sind super! Ich finde vor allem, die Light-Box auf deinen Fotos richtig toll. Wollte mir so eine bei Urban Outfitter kaufen, aber momentan ist sie dirt ausverkauft. :)

  15. 8. Dezember 2016 / 17:15

    Das mit den Selbstgemachten Geschenken finde ich eine sehr schöne Idee auch wenn es vielleicht nur eine Kleinigkeit ist, wie eine selbstgebastelte Karte oder ein Fotoalbum. Sehr schöner Beitrag <3

    Liebe Grüße Martina
    http://www.kleidsam.org

  16. 8. Dezember 2016 / 16:27

    Vor allem den Tipp „Das Jahr – oder auch einfach die Wochen davor – die Ohren offen halten“ finde ich super praktisch, dann weiß man zumindest das man keinen Blödsinn schenkt :) Ich habe gedanklich auch schon alle Geschenke zusammen, warte aber mit dem Kaufen immer noch, das die Tage nach Weihnachten noch in der Umtauschfrist liegen .. für alle Fälle :D

    Liebe Grüße ♥

  17. 8. Dezember 2016 / 13:09

    Ich habe fast alles zusammen. Ich verschenke meistens Pflegeprodukte oder Parfum für selbstgemachte Geschenke muss ich wirklich kreativ sein, da fällt mir manchmal nicht immer etwas ein.

    Die Überraschung ist wirklich süß und freut mich, dass dir die AmUs gefallen :)

    Alles Liebe Sara <3

  18. 8. Dezember 2016 / 12:35

    Danke für den Link, da sind echt tolle Sachen dabei. Ich will den Game of Gnomes Gartenzwerg.
    Größtenteils bin ich mit den Geschenken versorgt, einzig für meinen Stiefsohn muss ich noch losziehen.

    LG,
    Sandra
    http://gioiadellavita.de

  19. 8. Dezember 2016 / 10:35

    So ein schöner Beitrag liebe Jana! <3 Wirklich tolle Ideen! Ich liebe es Geschenke für meine Liebsten zu suchen! *-* Die Sofortbildkamera ist der Hammer! <3
    Liebe Grüße, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

  20. 8. Dezember 2016 / 10:14

    Wunderbare Tipps und danke für den Link zu der Seite,
    da werde ich nachher gleich mal stöbern.
    Gerade für die Großeltern ist es immer schwierig was Besonderes zu finden.

    P.S. Die Sofortbildkamera ist ja ein Traum!

    Alles Liebe,
    Hannah

  21. 8. Dezember 2016 / 9:59

    Ich liiiiebe es, mir Gedanken zu machen, was ich wem schenke und das ist finde ich auch schon Teil des Geschenks, sich wirklich Mühe zu geben. Ich bin ein absoluter Fan von persönlichen oder auch originellen Geschenken, die meisten habe ich schon besorgt und freue mich schon auf die Gesichter, wenn sie überreicht und ausgepackt werden. Alles Liebe und allerliebste Grüße liebe Jana, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  22. 8. Dezember 2016 / 8:17

    ich gebe dir absolut recht liebe Jana,
    manchmal ist es gar nicht so leicht das richtige Geschenk zu finden. wenn man eine Person gut kennt ist es natürlich um so leichter. ich höre daher besonders in den Wochen vor der großen Geschenke-Saison darauf was die Personen so an Wünschen äußern ;)
    das macht das ganze sehr viel einfacher. so eine Inspirationsplattform ist aber auch eine shr gute Quelle :)

    hab einen zauberhaften Tag,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.