Strohhut – der Trend für den Sommer!

Strohhut – der Trend für den Sommer!

Obwohl ich ein großes Faible für Mützen habe, konnte ich mich mit Hüten bisher noch nicht so ganz anfreunden. In den letzten Jahren habe ich schon etliche Hüte gekauft und fast genauso viele auch wieder verkauft, da ich sie einfach nie getragen habe.

Doch nun wollte ich noch einmal einen Versuch wagen, denn gerade Strohhüte sind in diesem Jahr DAS It-Piece für den Sommer. Da ich ziemlich genaue Vorstellungen hatte, wie mein Strohhut aussehen soll – weiß, mit breiter Krempe und schwarzem Band, halt ganz so wie in der Raffaello Werbung – war die Suche allerdings nicht gerade einfach. Am Ende habe ich dann aber doch noch den perfekten Hut für mich gefunden und direkt lieben gelernt.

Daher möchte ich euch heute verraten, wo ihr die schönsten Strohhüte findet, was ihr beim Kauf beachten solltet und wie man den Hut im Sommer am besten kombiniert.

Strohhut Trend Sommer 2017, bezauberndenana.de Strohhut Trend Sommer 2017, bezauberndenana.de

Wo finde ich den perfekten Strohhut und was sollte ich beim Kauf beachten?

Wer noch keinen Hut Zuhause hat und sich unsicher ist, welches Modell einem überhaupt am besten steht, sollte einfach mal beim nächsten Shopping-Trip einige Hüte zum Testen aufprobieren. So bekommt man schnell einen Eindruck, welche Form einem gut steht und was einem selbst gefällt. Auch ich habe erstmal im Laden ein paar Hüte aufprobiert, um einfach zu sehen, welches Modell mir steht. Da die Auswahl aber doch relativ gering ist, habe ich mich dann online auf die Suche nach dem perfekten Strohhut begeben. Bei Hutshopping findet man zum Beispiel eine sehr große Auswahl an Hüten, wo garantiert für jeden etwas dabei ist.

Außerdem sollte man auf die richtige Passform achten. Ein Hut sollte auf keinen Fall zu eng sitzen, sodass er an der Stirn einschneidet und unschöne Abdrücke hinterlässt. Trotzdem sollte er auch nicht zu locker sitzen.

Welcher Hut passt zu mir?

Natürlich gibt es auch bei Hüten einige Tipps, um das passende Modell für einen zu finden. Hier findet ihr eine gute Übersicht, die genau erklärt, welche Hutform zu welchem Gesicht am besten passt. Aber trotzdem solltet ihr in erster Linie eurem eigenen Stil treu bleiben und das tragen, was euch gefällt!

Und falls ihr euch immer noch etwas unsicher seid, könnt ihr ja mal diesen Hut-Test machen!

Strohhut Trend Sommer 2017, bezauberndenana.de
Strohhut Trend Sommer 2017, bezauberndenana.de

So werden Strohhüte gestylt!

Zum luftigen Sommerkleid – Strohhüte passen natürlich perfekt zum luftigen Sommerkleid. Egal, ob Mini, Midi oder Maxi, der Strohhut passt überall zu.

Als Accessoire am Strand – Gerade am Strand ist der Strohhut ein beliebtes Accessoire, denn sie sehen nicht nur wunderbar aus, sondern schützen uns zusätzlich noch vor der Sonne.

Sportlich zur Jeans – Wer es generell lieber etwas sportlicher mag, kann den Strohhut auch ganz lässig zur Jeans Shorts tragen. Einfach mit einem Basic Shirt kombinieren und schon wirkt auch ein einfacher Look sofort interessanter.

Strohhut und Off Shoulder Bluse sind die perfekte Kombination – Ich persönlich finde vor allem zu Off Shoulder Oberteilen sehen Strohhüte einfach hervorragend aus. Durch die freie Schulterpartie, darf es auf dem Kopf auch ruhig mal etwas mehr sein.

Mit Weiß liegt man immer richtig – Weiß gehört nicht nur zu den beliebtesten Farben im Sommer, sondern sieht gerade zu Strohhüten immer gut aus. Egal, ob ihr euch für einen Hut in braun, weiß oder schwarz entscheidet, mit einem weißen Sommerkleid könnt ihr nie etwas verkehrt machen!

Mein Styling Tipp:

Kombiniert passende Accessoires zum Strohhut, damit das Outfit stimmiger wirkt. Zum Beispiel ergänzen Strohtaschen den Look perfekt. Aber auch eine runde Sonnenbrille kann super zum Hut aussehen und zaubert schnell einen tollen Boho Look. Wer lieber die klassische Variante bevorzugt, kann auch eine Cateye Sonnenbrille, à la Audrey Hepburn, tragen.

Seid ihr auch schon fans von Strohhüten geworden? Wie tragt ihr das IT-Piece für den Sommer am liebsten?

21 Kommentare

  1. 14. August 2017 / 19:54

    Ich bin ja ein echt großer Strohhut-Fan! :) Hab mittlerweile auch schon drei Stück, die ich immer in den Urlaub mitnehme. In der Stadt traue ich mich dann doch nicht sie zu tragen.
    Dein Modell gefällt mir unglaublich gut! Sehr modern und schick!
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

  2. 14. August 2017 / 15:28

    Hallo liebe Jana,
    erstmal WOW WOW und nochmal WOW zu den grandiosen Fotos!! Finde diese extrem gelungen, die haben was künstlerisches und ich könnt sie mir noch 100x ansehen :)
    Ich finde Strohhüte auhc richtig klasse <3 obwohl sie mir aber irrsinnig gut gefallen hatte ich ncoh nicht wirklich oft Gelgenheit dazu das eine Modell das ich besitze zu tragen. Mag vielleicht auch daran liegen dass wir so selten Badeurlaube machen und ich diese eher mehr dort tragen würde :)
    Auf alle Fälle ein toller Beitrag!
    Ganz liebe Grüße, Julia
    http://coffeejunkyjules.com

  3. 14. August 2017 / 2:12

    Dein Strohhut sieht wirklich toll aus! :)
    Leider habe ich bisher noch nicht den passenden gefunden, aber vielleicht werde ich diesen Sommer ja noch fündig.

    Liebe Grüße, Isabelle
    https://lapetitelune.de/

  4. 13. August 2017 / 15:11

    Dein Strohhut ist wirklich ein Traum <3 Ich bin auch ein riesiger Fan von Strohhüten im Sommer, könnte sie jeden Tag tragen :D

  5. 12. August 2017 / 21:58

    Der Hut ist grandios, er sieht wirklich sehr cool aus. Ich bin weder ein Mützen- noch ein Huttyp. Ich bin einfach der Meinung, dass es mir nicht sooo gut steht. :) Tolle Fotos.

    LG Pierre von Milk&Sugar

  6. 12. August 2017 / 10:03

    So ein Strohhut ist wirklich extrem gut für den Urlaub: schützt eben vor der Sonne, und wenn ein Wind gehen sollte, kann man auch leichter vermeiden, dass die Haare einem so arg ins Gesicht fliegen.
    Ich bin auch am Überlegen, ob ich mir für meinen Urlaub einen Strohhut besorgen soll. Praktisch ist das ganze schon, ich muss mich mal durchprobieren :)

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

  7. 11. August 2017 / 18:06

    Es gibt so viele schöne Hüte. :)
    Ich trage sie inzwischen ganz gern, musste mich aber auch erst mit ihnen anfreunden. ;)
    Ein tolles und vor allem nützliches Accessoire.
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com

  8. 11. August 2017 / 17:39

    Auf den Fotos sieht der Hut wirklich toll aus und macht direkt Lust drauf sich auch einen zu besorgen. Allerdings bin ich was Hüte angeht erst recht unsicher und habe daher bisher noch gar keinen gekauft.

  9. 10. August 2017 / 20:52

    Jana was für schöne Fotos – da kommt so richtige Urlaubsstimmung auf! Und ich liebe den großen Strohhut an dir, für unseren Sommerurlaub brauche ich definitiv auch noch einen so tollen Hut (nicht nur sehr stylisch – sondern auch als Sonnenschutz wirklich praktisch!)…

    Liebe Grüße
    Luisa | Sparkly Inspiration

  10. 10. August 2017 / 19:33

    Deinen Vergleich mit dem Raffaelo-Hut finde ich sehr witzig – und doch weiß man gleich ganz genau, was gemeint ist.
    Super Bilder, wie immer!

    -Kati
    Almost Stylish

  11. 10. August 2017 / 19:26

    So ein großer Strohhut ist schon eine Ansage, aber irgendwie das ultimative Accessoire für den Urlaub. Wenn ich so einen sehe, denke ich automatisch an Ferien im Süden. :)

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  12. 10. August 2017 / 14:38

    Ein toller Look und wiedermal grandiose Aufnahmen liebe Jana ♡ Der Strohhut steht dir großartig!
    Hab noch eine wunderbare Restwoche!
    Liebste Grüße an dich
    Sinah

  13. 9. August 2017 / 19:08

    Hey, der Hut steht dir super gut. Ich habe leider so gar keinen Hutkopf :P.
    Liebe Grüße!

  14. 9. August 2017 / 16:40

    Wie schön! Ich habe eine großen weißen Strohhut und habe ihn zuletzt in Barcelona beim Citytrip oder bei uns auf dem Balkon getragen. Demnächst geht es wieder nach Thailand – der Hut darf/muss natürlich mit :)

  15. 9. August 2017 / 14:54

    So ein schöner Beitrag und tolle Fotos! Ich liebe Hüte, nur leider sehen meine Haare nach dem Tragen echt katastrophal aus.

    Liebe Grüße und noch eine traumhafte Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

  16. 9. August 2017 / 11:41

    Cateye-Sunnies und STrohhut, das klingt mir nach DER perfekten Sommerkombi meine Liebe!
    ich finde Strohhüte auch so wundervoll … leider habe ich einen recht kleinen Kopf und bisher nie den passenden gefunden, aber ich werde es wohl mal in einer Kinderabteilung probieren.
    tolle Tipps und die Schwarz-Weiß-Fotos sind so schön :)

    wünsche dir eine wunderbare Wochenmitte Liebes,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.