[Ostern] DIY Osternest

[Ostern] DIY Osternest
 Vielleicht kennt der ein oder andere die Do-it-Yourself Seite auf Facebook. Letztens habe ich dort ein wunscherschönes DIY Osternest aus Wolle entdeckt und es gleich mal ausprobiert. Ich finde es ist eine total schöne Geschenkidee für Ostern, ich werde auch noch ein bisschen Schokolade kaufen und es dann verschenken.

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, fashionblog, lifestyleblog, germany, deutschland, DIY Osternest, Osternest aus Wolle, Oster Deko

Ihr braucht: Kleister (und natürlich eine Schale um den Kleister anzurühren), einen Pinsel, Wolle, Luftballons und Sprühkleber (Haarspray geht aber auch)
 Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, fashionblog, lifestyleblog, germany, deutschland, DIY Osternest, Osternest aus Wolle, Oster Deko
Wenn ihr den Kleister angerührt habt, nehmt ihr einen aufgeblasenen Luftballon und kleistert ihn gut ein. Anschließend wickelt ihr die Wolle um den Luftballon (ich habe mir die Wolle immer in kleinere Stücke geschnitten, damit das ganze etwas einfacher ist). Es ist auch sehr hilfreich, wenn ihr eine Plastikschale habt, wo ich den Luftballon ablegen könnt und auch nachher zum trocknen reinstellen könnt.
 Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, fashionblog, lifestyleblog, germany, deutschland, DIY Osternest, Osternest aus Wolle, Oster Deko
So ähnlich sollte das ganze dann aussehen. Hin und wieder solltet ihr den Luftballon erneut einkleistern, damit die Wolle auch wirklich hält.
 Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, fashionblog, lifestyleblog, germany, deutschland, DIY Osternest, Osternest aus Wolle, Oster Deko
Wenn ihr fertig seid, stellt ihr den Luftballon am besten vor eine Heizung und wartet 1-2 Tage.
Wenn das ganze gut getrocknet ist, könnt ihr den Lustballon aufstechen und ein Loch reinschneiden.
Am besten fixiert ihr die Wolle auch noch mit Sprühkleber (falls ihr keinen habt, kann man auch Haarspray benutzen) damit sich keine Fäden lösen können.
 Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, fashionblog, lifestyleblog, germany, deutschland, DIY Osternest, Osternest aus Wolle, Oster Deko
Am Ende könnt ihr das Nest dann noch so dekorieren wie ihr wollt. Es sieht bestimmt auch sehr schön aus, wenn man oben einen Faden befestigt und es irgendwo hinhängt.
Wie findet ihr die Idee?

Merken

Teilen:

15 Kommentare

  1. 29. September 2013 / 15:44

    oh, das wollte ich eigentlich auch gemacht haben :o
    richtig gut geworden :)

  2. 30. März 2013 / 2:49

    So ein hübsches DIY für Ostern :)
    klickmy.blogspot.com

  3. 28. März 2013 / 10:34

    total süß :) ich wünschte ich wäre auch so kreativ abeeer man kann ja nicht alles haben :P
    xx

  4. 26. März 2013 / 10:28

    Hoffe ich auch, ich hab keine lust mehr auf das Wetter, hätte so gerne Frühling. :(

  5. Anonymous
    26. März 2013 / 9:41

    Wie hast du den Luftballon denn wieder herausbekommen?

    • 26. März 2013 / 14:06

      Ich habe den Luftballon an mehreren Stellen aufgestochen und nachdem ich das Loch darein geschnitten habe, habe ich den Luftballon einfach herrausgenommen.

  6. 26. März 2013 / 5:36

    Da hast du ja eine tolle Idee umgesetzt. Bin begeistert! Das erste, was mir einfiel war: Netz oder Nest/ Ein Netz wird zum Nest…
    Danke für deinen cmt: Freut mich, wenn ich andere Menschen zum Nachdenken anregen kann und dies positiv aufgefasst wird…
    ♥liche Grüße zur Karwoche, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

  7. 25. März 2013 / 23:53

    Dankeschön :)
    Weißt du ob es den Parka noch bei H&M gibt ? Ach sehr süße Idee. :)

  8. 25. März 2013 / 20:22

    ich finde die idee auch super niedlich :) aber bin irgendwie zu faul zum basteln :D

  9. 25. März 2013 / 19:43

    Oh nein wie süß ! Eine wirklich richtig tolle Idee ! =D

  10. 25. März 2013 / 16:00

    Sehr süß :)
    Und tolle Idee, darauf muss man erst mal kommen :D

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.