EOS Lipbalms

bezaubernde nana, bezauberndenana.de, fashionblog, modeblog, beautyblog, germany, deutschland, beauty, pflege, lippenpfelege, EOS Lipbalms, Test, EOS, Erfahrung

 

Der Hype um die EOS Lipbalms

Der Hype um die EOS Lipbalms hält nun schon seit Jahren an und seitdem ich nun auch in jeder Drogerie über die kleinen bunten Kügelchen stolper, frage ich mich: Was ist an dieser Lippenpflege so besonders? 
Gut, das äußere Erscheinungsbild ist durch die runde Form schon mal interessanter, als die langweiligen Verpackungen der anderen Pflegestifte. Und die vielen tollen Geschmacksrichtungen klingen wirklich verlockend. Aber mich hat besonders die Pflegewirkung sehr interessiert. 

 

bezaubernde nana, bezauberndenana.de, fashionblog, modeblog, beautyblog, germany, deutschland, beauty, pflege, lippenpfelege, EOS Lipbalms, Test, EOS, Erfahrung

 

EOS Lipbalms im Test

Ich habe habe mich für Pomegranate Raspberry und Sweet Mint entschieden, wobei ich sagen muss, dass mir der Geruch von Pomegranate Raspberry wesentlich besser gefällt. Sweet Mint erinnert mich irgendwie sehr stark an dieses grüne Kaugummi von Wrigley’s, was natürlich nicht zwingend schlecht sein muss, aber meinen persönlichen Geschmack trifft er nicht und auch mein Freund war nicht wirklich angetan davon. 
Optisch kann aber definitiv keine meiner Lippenpflege mit den EOS Lipbalms mithalten und durch die runde Form liegen sie sehr gut in der Hand.
Jetzt kommen wir zu dem wichtigsten Punkt: die Pflegewirkung! Und naja, aus den Socken gehauen hat sie mich nicht gerade. Nach dem Auftragen haben sich meine Lippen zwar schon weich und gepflegt angefühlt, aber nach einiger Zeit lässt das Gefühl auch wieder nach. Dieses Phänomen habe ich leider schon bei sehr vielen Lippenpflegestiften festgestellt und greife bei trockenen Lippen daher lieber weiterhin zu meiner Eucerin Aquaphor Creme. 
Sehr überrascht war ich allerdings von den Inhaltsstoffen, denn die sind wirklich absolut in Ordnung. Ein großer Pluspunkt!

Wenn ihr gerne noch einen zweiten Erfahrungsbericht lesen wollte, hat Julia vor ein paar Tagen auch schon mal einen Beitrag zu den EOS Lipbalms auf ihrem Blog hochgeladen.

 

bezaubernde nana, bezauberndenana.de, fashionblog, modeblog, beautyblog, germany, deutschland, beauty, pflege, lippenpfelege, EOS Lipbalms, Test, EOS, Erfahrung

 

Mein Fazit

Die EOS Lipbalms sind gut, aber man darf keine Wunder erwarten! Um unterwegs mal eben kurz die Lippen einzufetten, ist er gut zu gebrauchen. Optisch ist er wirklich ansprechend und deswegen kann ich den Hype darum auf einer gewissen Weise auch nachvollziehen. Bei den Geschmacksrichtungen muss man sich vielleicht etwas durchtesten. Pomegranate Raspberry hat mir da aber sehr gut gefallen, da er schön süß und fruchtig riecht und nur einen leichten Geschmack hinterlässt. Mit 5,40€ (z.B. bei Flaconi) sind die Lipbalms zwar kein super Schnäppchen, aber absolut erschwinglich.

Außerdem finde ich, dass sich die EOS Lipbalms super als Geschenk machen. Vor ein paar Tagen habe ich erst ein paar süße Geschenkideen für Weihnachten auf Pinterest mit den kleinen bunten Kügelchen entdeckt. 

 

Was haltet ihr von den EOS Lipbalms? Habt ihr sie schon getestet?

 

*In Kooperation mit Flaconi.


Folge:
Share:

23 Comments

  1. Colli
    11. November 2015 / 15:34

    Wegen dem ganzen hype um die kleinen Kugeln MUSSTE ich mir auch einen holen, habe mir einen aus Kanada mitgebracht und kann den Hype nicht so ganz nachvollziehen, da die Pflegewirkung einfach nicht der Bringer ist!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

  2. 10. November 2015 / 19:45

    Ein wirklich toller Beitrag! ♡ Ich frag‘ mich auch schon lange, warum die Lipbalms so gehyped werden und kann’s nicht ganz verstehen… :)

    Liebste Grüße
    Lisa von http://www.confettiblush.com

  3. 10. November 2015 / 13:56

    Ich habe mir vor kurzem auch einen EOS gekauft, weil ich auch einfach mal wissen wollte: Sind die Lipbalms echt so gut? Ich war dermaßen enttäuscht. Der Preis ist finde ich ja gar nicht gerechtfertigt für diese minimale Pflegewirkung, da gibt es auf jeden Fall besseres!
    Also noch einen kaufen würde ich mir nicht :)
    Liebe Grüße,
    Tamara von brunettemanners

  4. 10. November 2015 / 12:54

    Die Pflegewirkung haut mich auch nicht wirklich aus den Socken. Aber die Form finde ich trotzdem richtig klasse :) Die verschiedenen Geschmacksrichtungen gefallen mir auch.

    Hehe ja mit einer elektrischen Zahnbürste, ist es ganz anders wie mit einer normalen :)
    Alles Liebe Sara <3

  5. 9. November 2015 / 21:03

    Ich persönlich verstehe den Hype um die EOS Lipbalms ehrlich gesagt absolut nicht.. für mich ist die Pflegewirkung enttäuschend! Aber Duft und Design sind toll, das stimmt!#

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

  6. 8. November 2015 / 20:53

    Ein klasse Bericht, wir haben ja eine recht ähnliche Meinung dazu :) und vielen, vielen dank fürs verlinken!

    liebe grüße,
    julia

  7. 8. November 2015 / 19:18

    Vor einer langen Zeit habe ich sie selbst getestet & bin zu einem ähnlichen Ergebnis gekommen. Das Design ist wundervoll, doch zu viel erwarten darf man nicht!

    Liebe Nana, dein Blog gefällt mir… so schlicht gehalten & doch schön <3

    Bin dir gleich einmal gefolgt :*

    XoXo Hannes
    von
    http://myfashionandlifestylemoments.blogspot.de/

  8. 8. November 2015 / 7:30

    Interessantes Review! Sehe diese Kugeln auch überall momentan und habe mich schon gefragt, ob es sich lohnt sie mal auszuprobieren :)
    Christina ♥ https://caliope.name

  9. 7. November 2015 / 18:55

    Ich habe auch den Sweet Mint Balm.Ich mag ihn sowohl vom Design als auch vom Geschmack sehr gerne. Trotzdem gibt es, meiner Meinung nach, viel günstigere Alternativen, die genauso gut sind (und auch besser in die Jackentasche passen ;) )
    Auf die Geschenkidee bin ich noch gar nicht gekommen, stell ich mir aber super vor. Schöner Artikel!
    Liebe Grüße,
    Jana |https://changetolerant.wordpress.com/

  10. 7. November 2015 / 15:32

    Getestet hab ich diese noch nicht, aber ich kann dir die Lipbalms von der Sephora-Eigenmarke empfehlen, die pflegen ganz toll, duften gut und sehen ähnlich süss und kugelförmig (na gut, eher eiförmig) aus =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

  11. 7. November 2015 / 15:13

    Die kleinen süßen Dinger begegnen mir momentan überall, ich glaube jetzt wird es Zeit sie mal zu testen :-)

    Liebst
    Katharina

    http://casualchic.eu/

  12. 6. November 2015 / 22:36

    Hej Liebes,

    Ich habe den EOS von meine Mama letztes Jahr schon geschenkt bekommen und war damals voll begeistert davon.. Jetzt hängen sie in den Drogerien dieses Landes und ich bin bis auf die Inhaltsstoffe, die, wie du auch bemerkt hast, mittlerweile auch nur noch mäßig angetan.
    Für den Preis hatte ich mir ehrlich mehr erwartet!

    Deine Mona von
    Fleur & Fatale

  13. 6. November 2015 / 19:26

    Finde auch, dass die ein super Geschenk sind! Vor allem wenn man noch eine Kleinigkeit sucht, da machen die ja echt was her :)

    Liebe Grüße,

    Sonja von http://www.jointhesunnyside.de

  14. 6. November 2015 / 18:36

    Was die Lipbalms angeht sind wir absolut einer Meinung. Aussehenstechnisch sind sie top, aber die Pflegewirkung ist eher so lala. Deswegen habe ich mir nie einen Zweiten gekauft, denn nur fürs Aussehen möchte ich keine 5€ bezahlen. Da bin ich ein bisschen geizig.
    Die Manhattan-Lacke musst du tatsächlich unbedingt mal ausprobieren. :)

    -xx, Carina
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

  15. 6. November 2015 / 16:14

    Ich finde die Lipbalms ganz gut und süß, jedoch sind sie für mich nicht besser als normale Labellos.

  16. 6. November 2015 / 14:45

    Ich habe sie noch nicht getestet. Ich finde die Form irgendwie blöd. Für mich sieht sie eher unhandlich aus.

  17. 6. November 2015 / 14:36

    Ich finde, diese Kugeln sehen total süß aus und sind bestimmt auch irgendwie gewinnbringend – ich hab sie trotzdem bisher noch nie gekauft. Mir reicht mein total langweiliger Pflegestift. :D Aber vielleicht überfällt es mich ja noch irgendwann…
    Liebe Grüße
    Leonie von Follow The Daisies

  18. 6. November 2015 / 13:48

    Ich liebe EOS! Am besten gefällt mir daran, dass der Lippenbart nicht so schwer auf den Lippen ist! Und die Geschmacksrichtungen sind echt lecker ;)
    Liebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com

  19. 6. November 2015 / 13:18

    Ui, diese umkreist ja wirklich ein großer Hype. Und irgendwie bin ich gar nicht überrascht, dass sie nicht soooo toll sind…

    -Kati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.