Mexx – Magnetic Woman

 bezaubernde nana, beautyblog, germany, beauty, parfüm, mexx, mexx magnetic womanIch bin was Düfte angeht immer sehr wählerisch. Ein Duft darf für mich nicht zu schwer sein, sonst habe ich schnell genug davon. Wenn ich mir ein neues Parfüm kaufen will, stehe ich immer stundenlang vor den Regalen und teste unzählige verschiedene Düfte aus. Die Entscheidung fällt mir dann immer sehr schwer, so ein Duft soll ja nicht nur gut riechen, sondern auch zu mir und meiner Person passen. Außerdem soll er auch noch lange halten und am Besten in einem hübschen Flakon verpackt sein.
Vor kurzem habe ich Magnetic Woman von Mexx  zum testen zugeschickt bekommen und war sehr gespannt, ob es mir gefällt. Der Flakon ist sehr schlicht, was mir persönlich besser gefällt, als wenn da so viel Schnick Schnack dran wäre. Das Parfüm selbst ist rosa. Nun kommen wir zu dem wichtigsten Punkt: dem Duft. Ich muss gestehen, mich hat der Duft nicht aus den Socken gehauen, was aber ja auch nicht unbedingt negativ sein muss. Er ist sehr frisch, leicht blumig und erweckt die Lust auf den Frühling. Allerdings hat der Duft für mich auch nichts Besonderes, aber für den Alltag finde ich ihn okay.  Und leider verfliegt er sehr, sehr schnell. Schon nach einer Stunde hatte ich das Gefühl, dass man gar nichts mehr davon riecht. Ich erwarte von einem Parfüm in der Preisklasse zwar nicht, dass es den ganzen Tag hält, aber ne Stunde finde ich doch schon etwas sehr kurz. Da gibt es bessere Düfte, die wesentlich länger halten.

Mexx – Magnetic Woman (EdT)

Kopfnote: Mispel, rosa Pfeffer, roter Apfel, Veilchenblatt, Wassermelone
Herznote: Lotusblüte, Maiglöckchen, PfingsroseBasisnote: Moschus, Sandelholz, Iris

Preis: 50ml / 34€

Kennt ihr das Parfüm? Was ist euer Lieblingsduft für den Frühling?

 

bezaubernde nana, beautyblog, germany, beauty, parfüm, mexx, mexx magnetic womanbezaubernde nana, beautyblog, germany, beauty, parfüm, mexx, mexx magnetic woman

 

 

* In Kooperation mit easycosmetics

Folge:
Share:

13 Comments

  1. 11. Februar 2015 / 12:55

    Liebe Jana,

    den Duft kenne ich noch gar nicht. Aber die Duftnoten hören sich toll an, besonders Wassermelone. Ich werde demnächst mal schnuppern gehen . Liebe Grüße,Femi

  2. 8. Februar 2015 / 18:43

    Blöd, dass der Duft nicht so überzeugend war. Und mehr als eine Stunde sollte nen Parfüm schon halten, sonst kann man es ja auch direkt sein lassen :D

  3. 8. Februar 2015 / 17:49

    Schade, dass dich der Duft nicht überzeugt hat, aber die Flasche sieht immerhin schön aus :)
    Mein Lieblingsparfum ist Lady Million von Paco Rabanne :)
    Liebst, Lea.

  4. 7. Februar 2015 / 16:39

    ein interessanter post. mein lieblingsparfum ist ja eins von jil sander, das ist soo toll :)

  5. 7. Februar 2015 / 11:07

    Ein schöner Post! Ich bin da genau wie du, ich brauche immer ewig um einen schönen Duft zu finden.
    Das Parfum klingt ja interessant, wobei ich es mir glaube ich nicht kaufen würde, da der Duft so schnell verfliegt…
    Alles Liebe, Salo

  6. 6. Februar 2015 / 20:13

    Danke für deine ehrliches Feedback über den Duft. Mein persönlicher Lieblings Duft ist von Betty Barclay Nr. 5 :-)

    Liebe Grüße Martina
    http://www.kleidsam.org

  7. 5. Februar 2015 / 20:18

    Schade, dass dich der Duft nicht überzeugen konnte. Ich benutze momentan sehr gerne meine Düfte von Michael Kors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.