shopkick: Shoppen und Punkte sammeln

Ich bin nun schon oft über die App shopkick gestolpert und viele von euch werden sicherlich auch schon davon gehört haben, oder sie sogar selbst benutzen. Mit der Shopping-App sammelt ihr beim Shoppen sogenannte Kicks, die ihr dann anschließen in kostenlose Gutscheine eintauschen könnt. Der Unterschied zu anderen Sammel-Aktionen ist, dass ihr hier schon beim Betreten der Läden Punkte kassiert. Klingt verlockend, oder? Mich hat es total neugierig gemacht und deswegen musste ich shopkick auch gleich testen.

 

bezaubernde nana, bezauberndenana.de, fashionblog, lifestyleblog, germany, deutschland, shopkick, app shopkick, shoppen punkte sammeln, kostenlose gutscheine

 

Wie funktioniert shopkick?

Zuerst müsst ihr shopkick im Play Store oder App Store herunterladen und euch registrieren. Dann kann das Punkte sammeln auch gleich losgehen! In der App werden euch die Partner Shops in eurer Nähe angezeigt. Zum Beispiel Penny, Douglas, Karstadt oder Saturn sind dabei, aber auch noch viele weitere Läden. Bei vielen Geschäften bekommt ihr schon alleine fürs Betreten Kicks gut geschrieben. Außerdem habt ihr die Möglichkeit durch das Scannen bestimmter Produkte euer Konto zu füllen. Wichtig dabei ist, dass eure Internetverbindung aktiv ist und ihr die App geöffnet habt, damit sie auch erkennt, dass ihr euch gerade in einem der teilnehmenden Shops befindet. 
Zusätzlich zeigt die App euch immer die neusten Angebote an, so könnt ihr nicht nur tolle Prämien abstauben, sondern auch noch ein paar tolle Schnäppchen zusätzlich machen.

 

bezaubernde nana, bezauberndenana.de, fashionblog, lifestyleblog, germany, deutschland, shopkick, app shopkick, shoppen punkte sammeln, kostenlose gutscheine

 

shopkick im Test

Natürlich musste ich shopkick auch gleich testen und da ich sowieso noch einkaufen musste, konnte ich das gleich miteinander verbinden. Schon beim Betreten des Ladens wanderten die ersten Kicks auf mein Konto. Jetzt war ich natürlich gespannt, ob das Scannen der Produkte genau so einfach verläuft. Also bin ich durch den Laden geflitzt und habe die Produkte gesucht und mit der App gescannt. Die Barcodes von allen Produkten wurden problemlos erkannt und schon nach wenigen Minuten hatte ich die ersten 100 Punkte zusammen. Die App hält also auch in der Praxis was sie verspricht und begleitet mich nun bei jedem Einkauf. 

 

bezaubernde nana, bezauberndenana.de, fashionblog, lifestyleblog, germany, deutschland, shopkick, app shopkick, shoppen punkte sammeln, kostenlose gutscheine

 

Welche Prämien gibt es?

Wenn ihr genügend Kicks gesammelt habt, könnt ihr diese in Prämien eintauschen. Hier gibt es eine wirklich große Auswahl! Zum Beispiel könnt ihr kostenlose Gutscheine von Rossmann, Douglas, Butlers oder iTunes auswählen. Selbst an Männer wurde mit Saturn- oder A.T.U Gutscheinen gedacht. 
Einen 5 € Douglas Gutschein bekommt ihr schon für 1250 Kicks und je mehr ihr gesammelt habe, desto höher fällt dann auch der Gutschein aus. Da ihr aber bei vielen Partnern schon alleine für ‚Walk-ins‘ 100 Punkte bekommt, habt ihr sehr schnell den ersten Gutschein zusammen. 

 

bezaubernde nana, bezauberndenana.de, fashionblog, lifestyleblog, germany, deutschland, shopkick, app shopkick, shoppen punkte sammeln, kostenlose gutscheine

 

Mein Fazit

shopkick ist eine tolle Shopping-App, mit der das Punktesammeln wirklich Spaß macht. Besonders gut gefällt mir, dass man nicht mal viel Zeit dafür investieren muss, sondern die App einfach in den Alltag integrieren kann. In viele der Geschäfte gehe ich sowieso regelmäßig und werde von nun an einfach die shopkick App beim Einkaufen aktivieren. Das Sammeln der Punkte geht wirklich sehr schnell und so habe ich nun schon innerhalb weniger Tage fast meine erste Prämie zusammen. Das hat mich nun richtig motiviert und werde deswegen auch fleißig weitersammeln. 
Nach langer Überlegung werde ich meine ersten Kicks übrigens für einen Butlers Gutschein einlösen. Ein bisschen Weihnachtsdeko könnte ich nämlich noch gut gebrauchen!

Probiert die kostenlose shopkick App doch einfach mal aus! Ich bin mir sicher, dass ihr genau so schnell danach süchtig werdet, wie ich. Und mit den Hashtags #shopkick und #shopkickdeutschland könnt ihr eure Prämien dann gleich mit anderen Nutzern teilen.

 

Kennt ihr die App bereits? Würdet ihr euch shopkick herunterladen?

 

Folge:
Share:

16 Comments

  1. 21. Dezember 2015 / 0:31

    Ich habe davon schon was gehört, habe das ganze aber eher mit Skepsis betrachtet, weil ich mir dachte, dass man doch eher dazu verführt wird, was zu kaufen, was man gar nicht will. Zumindest bin ich da manchmal sehr anfällig. ;)
    Ich werd mir die App mal laden und austesten, weil ich Gutscheine als Schnäppchenjäger immer gut gebrauchen kann :D

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

  2. 18. Dezember 2015 / 11:14

    Liebe Jana,
    ich kannte die App leider noch nicht. Das hört sich echt toll an und die Prämien gefallen mir sehr gut :-)
    Danke für den Tipp :-*
    Jasmin

  3. 17. Dezember 2015 / 17:33

    Ich finde das eigentlich eine witzige Idee, nur würde es mir bald langweilig werden, irgendwelche Produkte einzuscannen :D Ich hab mich letztens mal bei so einer Umfrageseite angemeldet und hatte da auch schnell viele Punkte zusammen, aber irgendwann hatte ich einfach keine Lust mehr… Tolle Review =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

  4. 17. Dezember 2015 / 13:24

    Oh wie cool, das ist ja mal eine tolle App! ♡
    Danke für die coole Idee, die App muss ich mir direkt runterladen. (:

    Liebste Grüße
    Lisa von http://www.confettiblush.com

  5. Laura
    16. Dezember 2015 / 23:01

    Ich kenne die App schon etwas länger, auch aus der Werbung im TV, aber habe sie noch nie getestet. Aber das was du schreibst klingt ja klasse. Hab sie mir direkt runterladen und probiere das jetzt auch aus :D

    Liebste Grüße an dich, Laura
    MISS ✖ POUPETTE

  6. 16. Dezember 2015 / 22:46

    Wonderful app! Thanks for sharing
    <3
    katsfashionfix.blogspot.com

  7. 16. Dezember 2015 / 18:28

    Bisher habe ich noch nichts von dieser App gehört. Hört sich aber wirklich spannend an und ich werde sie mir mal genauer anschauen.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret
    PS: Momentan gibt es auf meinem Blog etwas aus dem Blogger Adventskalender zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Habt ihr Fragen zu meinem Blog oder seid an einer Kooperation interessiert?

Dann schickt mir doch gerne eine E-Mail an:

contact@bezauberndenana.de