Outfit: Old Things

IMG_6910

Jetzt wollte ich euch noch mal richtig meine neue Frisur präsentieren, aber leider hatte der Wind etwas dagegen.
Das Oufit könnte eigentlich genauso gut ‚Aus alt mach neu‘ heißen. Die Hose war mal meine absolute Lieblingshose, aber leider ist sie mir etwas zu groß geworden. Trotzdem wollte ich mich einfach nicht von ihr trennen. Also ging es mit Messer und Schere ans Werk und ich muss sagen, so gefällt sie mir jetzt wieder richtig gut. Allerdings fehlte mir noch ein passender Pulli dazu, da ich in meinem Kleiderschrank aber nicht wirklich fündig wurde habe ich einfach mal bei Mama geguckt. Und ganz versteckt habe ich dann dieses Schätzchen gefunden, was bestimmt schon einige Jahre unberührt dort gewartet hat.

Wie gefällt euch das Outfit? Guckt ihr auch manchmal im Kleiderschrank eurer Mama nach ein paar tollen Teilen?

IMG_6862IMG_6837IMG_6847IMG_6916

Shop The Look

Grauer Pullover aus Mama’s Schrank geklaut
Jeans von H&M
Blaue Pumps von Schuhtempel24

Folge:
Share:

43 Comments

  1. 18. Februar 2014 / 8:25

    Ja ich trink fast nur noch laktosefreie milch :-) vorallem wenn ich irgendwo anders einen kaffee kaufe und da milch drin ist, danach gehts mir immer so unendlich schlecht :-/ deshalb nur laktosefrei! wenn es die nicht gibt, dann verzichte ich halt auf den kaffee :-( finde es schade, dass es noch nicht überall genutzt wird und leute mit laktoseintoleranz dann einfach pech haben, wenn sie mal nen kaffee oder so wollen.. naja kommt aber sicherlich noch ;-)

    xoxo, L.
    —————-
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

  2. 17. Februar 2014 / 10:37

    Die Hose finde ich auch sehr cool! :)
    Bei meiner Mama im Schrank könnte ich mich niemals bedienen, die ist einfach zu groß für mich kleine Person.

    Dankeschön! Den Song kannte ich vorher gar nicht, den hab ich wirklich das erste Mal gehört, als die Tänzerin ihn gespielt hat. Ich scheine hinter dem Mond gelebt zu haben, den kennen echt viele.

    Genau! Die Mädels sehen sich alle so gleich aus… die kann man immer schlechter auseinander halten. Generell werden die auch von Staffel zu Staffel noch jünger.
    Ich bin ja mal gespannt, was die dann aus den Mädels so machen werden. Ein paar krasse Fälle gibt es ja doch immer und wenn die dann alle heulen und so… hach, das hat Unterhaltungswert. ;)

    Oh ja, den Koffer vergessen… vor so was hätte ich auch Angst, wenn man mal in Hektik ist, kann ich schnell zur Chaotin werden. Da könnte auch mal so ein Koffer stehen bleiben.

  3. 17. Februar 2014 / 5:58

    Ein hübsches schlichtes und bequemes Outfit. Bei meiner Mama brauch ich gar nicht in den Schrank gucken weil da eh das selbe hängt wie bei mir :D :D :D

  4. 16. Februar 2014 / 22:41

    Genau – man gönnt sich ja sonst nichts. :D x Blonde Haare kann ich mir fast gar nicht vorstellen bei dir. :)
    Ich finde dein Outfit richtig schick, der Rollkragenpullover steht dir super! Wenn ich bei meinen Eltern bin, mache ich fast immer einen Abstecher in den Kleiderschrank meiner Mama. Sie hat einfach ein paar echt coole Teile, die ich mir gerne mal borge.

  5. 16. Februar 2014 / 22:01

    Sieht toll aus! Ja, ich hätte früher auch nie gedacht, dass mir Klamotten meiner Mama gefallen könnten … bis ich eines besseren belehrt wurde. :)

    LG, Sabrina

  6. 16. Februar 2014 / 20:03

    Wow, was ein schönes Outfit meine Liebe. Deine Haare sehen Traumhaft aus und die Hose und die Schuhe in der Kombination gefällt mir richtig gut ♥

  7. 16. Februar 2014 / 19:52

    Erstmal vielen Dank♥
    Deine Frisur steht dir ja mal mega:) Und ich such manchmal auch bei Mama im Schrank:D

  8. 16. Februar 2014 / 19:45

    Ein schönes schlichtes Outfit! Ich muss zugeben, dass ein Outfitpost von mir z.B. auch mit dem Pullover meiner Mam geschossen wurde. Außerdem hat sie vor Kurzem ein Hemd aussortiert, welches kurzerhand in meinen Kleiderschrank wanderte. Ich finde es immer ganz spannend, die Klamotten von Anderen oder ganz ganz alte Kleidung wieder neu zu kombinieren :)

  9. 16. Februar 2014 / 19:02

    Die Hose sieht toll aus, ich hab auch schon ein paar mit Messer und Schere bearbeitet und das Ergebnis ist auch bei mir gut geworden :)

  10. 16. Februar 2014 / 17:55

    wow, das sieht echt super aus! Steht Dir total!
    Ganz liebe Grüße,
    Jone

  11. 16. Februar 2014 / 16:58

    Sehr schönes Outfit :) Auch die Bilder sind wunderschön, deine neue Frisur ist echt super<3
    Bei den Fotos bekommt man richtig gute Laune :)

    Ja das Desing spricht mich auch an :)
    Zwei an einem Tag, da habe ich nur den Film gesehen, der war schon sehr emotional und das Ende sehr tragisch :-/.
    Liebe Grüße
    Sara<3

    • 17. Februar 2014 / 20:05

      Dankeschön Süße, sehr lieb von dir.<3
      Ja das war echt mega süß, habe da eigentlich schon geschlafen und mich gewundert wer da anruft :D

      Den Film mochte ich anfangs auch nicht so gerne, erst in der Mitte vom Film gefiel er mir. Das Buch will ich auch noch lesen :).
      Ich habe damit auch nicht gerechnet, da sie doch endlich zusammen gekommen sind :-/ Fand das sehr schlimm.

      Küsschen <3

    • 18. Februar 2014 / 17:26

      Ohja definitiv :)
      Das habe ich auch bemerkt, das der Film irgendwie abgehackt war,obwohl ich das Buch noch nicht gelesen habe. Wird also höchste Zeit :D
      Küsschen <3

  12. 16. Februar 2014 / 15:24

    Die Hose ist toll geworden! :) Aus dem Schrank meiner Mutter kann ich leider nichts nehmen, weil ich viel größer bin :D

    Liebe Grüße,
    Charlie

  13. 16. Februar 2014 / 14:29

    ich find das outfit echt toll..oben sehr gemütlich und
    unten schick..kombiniert steht dir das klasse !! :))
    lg ;**

  14. 16. Februar 2014 / 14:28

    Hab eben erst meinen Sonntagspost hochgeladen, als du kommentiert hast! :)
    Die Hose sieht echt gut aus jetzt!
    Ich mach das auch voll oft, Klamotten „pimpen“ ;)

    Und ich habe auch mal einen ganz
    tollen Pullover von meiner Mutter entdeckt,
    den sie früher oft getragen hat!
    Ach ja und der Wind hat mich heute
    auch weggeweht bei meinem Sonntagsspaziergang!

    Liebste Grüße,
    Tatjana
    http://missfuckingfashion.blogspot.de

  15. 16. Februar 2014 / 14:13

    Tolles Outfit! Die Hose gefällt mir richtig gut und die neue Frisur steht dir echt super, besonders mit den Locken ♥ Und ja ich gucke auch sehr oft in dem Kleiderschrank von meiner Mama und auf ganz mysteriöse Weise landen die Sachen immer bei mir ;))
    LG Aneta
    http://anetaores.blogspot.de/

  16. 16. Februar 2014 / 13:59

    Ich muss die ganze Zeit auf die Schuhe schauen :) Die sind so wunderschön

  17. 16. Februar 2014 / 13:46

    echt ein hübsches outfit! :)
    deine haare sehen jetzt wirklich toll aus!
    <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Habt ihr Fragen zu meinem Blog oder seid an einer Kooperation interessiert?

Dann schickt mir doch gerne eine E-Mail an:

contact@bezauberndenana.de