Mascara Test – Welche Drogerie Mascara ist die Beste?

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Beautyblog, Drogerie Mascara Test, Welche Drogerie Mascara ist die beste, Mascara Review,

Wenn ich nur noch ein Kosmetik Produkt behalten dürfte, würde ich mich wahrscheinlich für Mascara entscheiden. Warum? Während ich auf Foundation, Lidschatten, Lippenstift und Co auch gerne mal verzichten kann, gehört Mascara zu einem Make Up einfach immer dazu. Letztens habe ich bei einem Outfit mal ausversehen die Mascara vergessen und kam mir gleich irgendwie nackt im Gesicht vor.

Bisher habe ich schon viele verschiedene Mascaras aus der Drogerie ausprobiert. Es gibt zwar bestimmte Marken auf die ich immer gerne zurückgreife, aber hin und wieder probiere ich auch gerne auch mal Neue aus. Vielleicht findet man ja doch mal eine neue Lieblingsmascara.

Mascara Test – Welche Drogerie Mascara ist die Beste?

In den letzten Wochen habe ich einen kleinen Mascara Test gemacht und regelmäßig zwischen fünf verschiedenen Mascaras aus der Drogerie gewechselt. Preislich liegen sie zwischen 2,75 € und 12,95 € und da war ich natürlich gespannt, ob die teurer auch gleich besser heißt.

Für die Bilder habe ich übrigens immer zwei Schichten aufgetragen.

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Beautyblog, Drogerie Mascara Test, Welche Drogerie Mascara ist die beste, Mascara Review, Beauty, Catrice Glam & Doll Volume Mascara Waterproof

Catrice Glam & Doll Volume Mascara Waterproof

Die Catrice Glam & Doll Mascara – oder, wie sie vorher hieß Glamour Doll – ist in letzter Zeit meine Lieblingsmascara. Normalerweise benutze ich allerdings die normale Variante, da ich wasserfeste Mascaras irgendwie nicht so gerne mag. Ich hatte auch schon mal die Curl & Volume Variante ausprobiert, aber da gefiel mir die Bürste nicht so gut.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei der Catrice Glam & Doll Mascara meiner Meinung nach total, denn sie kostet gerade mal 3,99 €. Durch die kleine Bürste lässt sich sie wirklich sehr gut auftragen und man kommt auch an die kleineren Wimpern gut ran. Auch das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und gefällt mir persönlich sehr gut. Mit einer Schicht sehen die Wimpern sehr natürlich aus und mit 2-3 Schichten erhält man den versprochenen Doll-Look. Die Mascara werde ich mich sicherlich noch einige Male nachkaufen.

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Beautyblog, Drogerie Mascara Test, Welche Drogerie Mascara ist die beste, Mascara Review, Max Factor Voluptous False Lash Effekt Mascara

Max Factor Voluptous Falsh Lash Effekt Mascara

Die Max Factor Voluptous Flash Lash Effekt Mascara gehört mit 12,95 € zu den etwas teureren Drogerie Mascaras. Sie verspricht fünfmal mehr Volumen und einen Lift-Effekt. Durch die spiralförmige Bürste mit Gummi Lamellen trennt sie die Wimpern sehr gut und ich finde auch das Ergebnis in Ordnung. Allerdings können damit auch die günstigeren Varianten in meinem Mascara Test gut mithalten und mir persönlich ist die Bürste etwas zu groß. Ein Vorteil ist aber, dass sie auch nach einem langen Tag nicht verschmiert, obwohl sie nicht wasserfest ist.
Die Max Factor Voluptous Falsh Lash Effekt Mascara ist an sich zwar eine gute Mascara, aber meiner Meinung nach hebt sie sich nicht sonderlich von günstigeren Mascaras ab.

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Beautyblog, Drogerie Mascara Test, Welche Drogerie Mascara ist die beste, Mascara Review, Catrice Luxury Lashes Volume Mascara Waterproof

Catrice Luxury Lashes Volume Mascara Waterproof

Die Catrice Luxury Lashes Volume Mascara Waterproof beinhaltet Cashmere Proteine, was auf dem ersten Blick schon mal sehr interessant klingt. Einen wirklichen Unterschied konnte ich zu anderen Mascara allerdings nicht feststellen. Die Brüste ist mir auch hier etwas zu groß und wie oben schon erwähnt, mag ich wasserfeste Varianten nicht besonders. Trotzdem hat sich einen kleinen Vorteil, gegenüber den anderen Mascaras – sie riecht unheimlich gut! Wer mir auf Snapchat folgt, hat vielleicht meinen kleinen Unfall gesehen, als ich daran geschnuppert habe und anschließend eine schwarze Nase hatte. Den Preis von 4,79 finde ich in Ordnung, allerdings wird sie die Glam & Doll Mascara von Catrice nicht ersetzen können.

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Beautyblog, Drogerie Mascara Test, Welche Drogerie Mascara ist die beste, Mascara Review, Manhattan Volcano Explosive Volume Mascara

Manhattan Volcano Explosive Volume Mascara

Manhattan Volcano Explosive Volume Mascara – So eindrucksvoll wie ein Vulkan! Eins kann ich schon mal verraten, Lava ist mir nicht aus den Augen gelaufen. Trotzdem lässt sich auch bei dieser Mascara das Ergebnis sehen und besonders gut gefällt mir die Bürste. Sie wird nach vorne hin etwas schmaler und so lassen sich auch die kleinsten Wimpern tuschen, ohne das man überall die Mascara verschmiert. Da sie nicht wasserfest ist, verschmiert sie über den Tag minimal, aber es hält sich noch in Grenzen. Den Preis von 6,49 € finde ich auch angemessen und alleine wegen der Bürste würde ich mir diese Mascara wieder kaufen.

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Beautyblog, Drogerie Mascara Test, Welche Drogerie Mascara ist die beste, Mascara Review, Essence I love Extreme Volume Mascara

essence I love Extreme Volume Mascara

Die essence I love Extreme Volume Mascara kennt garantiert jeder von euch, denn viele schwören auf diese Mascara. Auch ich habe sie schon unzählige Male nachgekauft und sie war lange Zeit meine Nummer 1. Obwohl auch hier die Bürste ziemlich groß ist, komme ich damit sehr gut klar – vielleicht liegt es aber auch an der jahrelangen Übung. Man muss zwar etwas aufpassen, dass die Wimpern nicht verkleben, aber viele wollen ja genau dieses Ergebnis. Mit 2,75 € ist sie die günstigste in meinem Drogerie Mascara Test, aber sie kann auf jeden Fall mit den anderen mithalten. Einen kleinen Nachteil hat die I love Extreme Mascara allerdings schon, denn ich finde, dass sie doch ziemlich schnell verschmiert.

Drogerie Mascara Test – Mein Fazit

Eine gute Mascara muss nicht unbedingt teuer sein! Allerdings konnte ich bei der Max Factor Voluptous False Lash Effekt Mascara einen kleinen Vorteil feststellen, denn sie ist die einzige nicht wasserfeste Mascara in meinem Test gewesen, die kein bisschen verschmiert ist. Aus diesem Grund werde ich wahrscheinlich auch mal noch die ein oder andere teurere Drogerie Mascara ausprobieren, dann aber mit einer anderen Bürste. Durch den Mascara Test ist mir auch nochmal sehr deutlich geworden, dass ich mit kleineren Bürsten einfach besser zurechtkomme.
Besonders überrascht hat mich die Manhattan Volcano Explosive Volume Mascara. Die Mascara an sich war zwar eher mittelmäßig, aber von der Bürste bin ich einfach total angetan.
Trotzdem bleibt die Catrice Glam & Doll Volume Mascara nach wie vor mein Favorit, denn hier stimmt wirklich alles!

Auf den Bildern sieht das Ergebnis bei allen Mascaras ziemlich gleich aus und in diesem Punkt konnte ich tatsächlich auch kaum Unterschiede feststellen. Ich denke, dass meistens wirklich die Bürsten und die Haltbarkeit ausschlaggebend sind, ob einem die Mascara gefällt, oder nicht.

Welche Mascara benutzt ihr am liebsten? Benutzt ihr vielleicht sogar eine aus meinem Mascara Test?

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Rossmann

Folge:
Share:

35 Comments

  1. 31. Oktober 2018 / 14:51

    Super Idee für einen Beitrag :) Man kann auch viel sparen mit Rabatt Coupon. Werde hier immer fündig!

    Liebe Grüße,
    Benni

  2. 4. Mai 2018 / 7:35

    Danke für den Test! Selbst kommt man immer nie dazu die Mascaras wirklich zu testen.

  3. 15. Mai 2016 / 10:25

    Mascara ist für mich auch ein absolutes Muss!! Ich benutze ausschließlich den Supreme Lash von manhattan, den ich mir damals nur wegen der hübschen Verpackung gekauft habe. Die Plastikbürste hat sich aber als perfekt für meine langen dünnen Wimpern herausgestellt, deshalb kaufe ich sie mir immer wieder nach.
    Auf deinen Bildern gefällt mir die Manhattan Wimperntusche vom Ergebnis her auch am besten!
    Bisous bisous
    Christina

  4. 13. Mai 2016 / 20:32

    Ich liebe solche Posts! Ich finde die Glam&Doll macht bei dir richtig tolle Wimpern, da sieht man wirklich einen großen Unterschied zb. zu der extreme Mascara von essence. Ich mag Lash sensational von Maybelline sehr gerne:) Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

  5. 13. Mai 2016 / 20:27

    Ein toller Post, liebe Jana! Ich muss sagen, nach ewigen hin- und her und ausprobieren von verschiedenen Mascaras ganz unterschiedlicher Marken bin ich letztendlich auch bei Catrice hängen geblieben! Ich liebe die „I love extreme“ Mascara, muss aber sagen, dass ich die anderen noch nicht probiert habe … Ich werd mich da vll noch durchprobieren ;)

    Liebste Grüße aus Turku, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

  6. 13. Mai 2016 / 19:25

    Mein persönlicher Favorit ist die Glam & Doll Mascara von Catrice. Mir geht es aber auch oft so, dass viele Mascara genau gleich auf den Wimpern aussehen – nur ganz wenige machen bei mir einen Unterschied.
    Bisher hatte ich aber nur Mascara aus der Drogerie :)

    Liebste Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

  7. 11. Mai 2016 / 21:32

    Seit Monaten verwende ich die Lash Princess Mascara von Essence. Das Ergebnis ist ein wenig natürlicher als die von dir gezeigten Mascaras. Aber gerade im Alltag bevorzuge ich unauffällig getuschte Wimpern, deswegen mag ich sie auch so gerne.

    -xx, Carina
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

  8. 11. Mai 2016 / 17:07

    Toller Beitrag!

    Ich wechsle meine Mascara’s fast täglich, je nachdem wie ich geschminkt bin und welches Ergebnis ich haben möchte. Die I love Extreme Mascara von Essence habe ich auch und ich mag sie ansich, aber ich finde das Bürstchen auch etwas zu gross und verschmiere sie beim Auftragen öfters (trotz jahrelanger Übung) :( Ansonsten mag ich sie wirklich und bei mir verschmiert sie ansich überhaupt nicht:)

    Diese Catrice Glam&Doll Volume Mascara sieht aber richtig gut aus. Die muss ich mir beim nächsten Shoppingtrip unbedingt mal ankucken! Danke für den Tipp:)

    Liebe Grüsse,
    Valeria!

    http://perfectblvck.blogspot.lu

  9. 11. Mai 2016 / 8:24

    Wow, da hast du dir ja Mühe gemacht :) Cooler Post! Ich benutze momentan gar keine Mascara, da ich seit einigen Wochen Dauerwimpern trage… einfach perfekt :)

    Liebste Grüße
    Deine Romi
    von http://www.romistyle.de

  10. Bea
    10. Mai 2016 / 22:14

    Der Glam&Doll Mascara ist echt klasse. Ich benutze ihn auch immer wieder sehr gerne. Ich kann dir den Leather Black Mascara echt empfehlen. Das ist mein liebster Drogerie Mascara und ich möchte nicht mehr auf ihn verzichten wollen!

    Liebe Grüße Bea
    http://www.pinkrooms.de

  11. 10. Mai 2016 / 20:42

    Das mit dem Mascara vergessen kenne ich. Das ist mir zuletzt auch fast passiert und ich stand eine kleine Weile vor dem Spiegel, bis ich erst gesehen habe, was fehlt.
    Die „I love extreme“ Mascara hatte ich eine ganze Weile und bin dann jetzt auf die „Max Factor Voluptous False Lash Effekt“ Mascara umgeschwenkt.
    Hätte es deinen Test schon vorher gegeben wäre es aber wahrscheinlich die von Catrice geworden, die werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen.

    Liebe Grüße:)
    Max Factor Voluptous False Lash Effekt Mascara

  12. 10. Mai 2016 / 19:32

    Ich mag die Essence „Lash Princess“-Mascara sehr gern, aber auch die „Lash Sensational“ von Maybelline gefällt mir gut. Ich tue mich persönlich mit Mascaraempfehlungen immer sehr schwer, weil Wimpern immer so eine individuelle Sache sind und bei mir vieles nicht klappt, was bei anderen Wunder bewirkt.
    Das war ein sehr interessanter Post!

  13. 10. Mai 2016 / 19:26

    Das ist wirklich ein sehr spannender Post! Ich probiere auch regelmässig neue Mascaras aus, jedoch hat für mich bis jetzt noch keiner den Million Lashes von L’Oreal übertreffen können. Nun werde ich gleich einmal deinen Favorit ausprobieren :)
    Die Bilder finde ich übrigens total gelungen – mein Kompliment :)
    Ganz liebe Grüsse, Carmen – http://www.carmitive.com

  14. 10. Mai 2016 / 19:09

    Dein ausführliches Review gefällt mir richtig gut. Ich mag die Glamour Doll Mascara sehr gerne, allerdings finde ich die Lash Sensational Mascara von Maybelline noch etwas lieber momentan, auch wenn sie viel mehr kostet.

    LG, Alli von
    http://www.somebeautifulthings.de

  15. 10. Mai 2016 / 15:44

    Oh ja – die Qual der Wahl. Ich kenne das nur zu gut. Ich habe aktuell einen von Manhattan und liebe ihn sehr :)
    Viele Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  16. 10. Mai 2016 / 15:42

    Mascara gehört auch zu meinen Make Up Favoriten. Für den Alltag benutze ich sowieso nur Foundation und Mascara und weiter nichts.

    Ich hatte ehrlich gesagt Schwierigkeiten eine gute Mascara zu finden, es war wirklich ein langer Weg!

    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch
    Instagram // Bloglovin

  17. 10. Mai 2016 / 15:04

    Obwohl ich kein großer Essence Fan bin, mag ich die Mascaras recht gern. Ansonsten ist der Miss Manga Mascara von Loreal mein Favorit <3
    Liebe Grüße
    Sarah

  18. 10. Mai 2016 / 14:09

    Die Catrice Glam & Doll Volume Mascara ist einfach mega gut, mag die sehr gerne. Benutze aber nur die normale Variante. Ich liebe den Doll Look nämlich total.
    Die I Love Extreme Volume Mascara war mal mein Liebling, aber mittlerweile finde ich andere besser :-D. Lege mich aber nicht mehr so fest bei Mascaras.

    Die Reihe ist so toll, kann sie dir wirklich empfehlen :)
    Alles Liebe Sara <3

  19. 10. Mai 2016 / 13:53

    probier doch mal die maybelline las sensational in waterproof, ohne diese mascara möchte ich nicht mehr leben! :D

    liebe grüße!

  20. 10. Mai 2016 / 13:49

    Ich kaufe mir auch immer die 10€ Mascara aus der Drogerie. Ich hatte jetzt schon teure für 35-40€ und ich habe einfach keinen Unterschied zu den günstigeren feststellen können. Es ist doch einfach unfassbar, wie viele Mascara es gibt, oder? Jeder hat einen anderen Namen, aber ich finde vom Ergebnis tut sich recht wenig. Von Puppenaugen-, super push up-, Schmetterlingsflügel-, Raubkatzen-, was weiß ich- Effekt ist ja echt alles dabei :D

    Liebe Grüße
    Kathi
    The constant efforts

  21. 10. Mai 2016 / 12:32

    Toller Beitrag. Von der Catrice Glam & Doll habe ich schon so oft Gutes gehört. Aber auch im direkten Vergleich finde ich diese wirklich am besten. Ich selbst vertrage leider die meisten Mascara nicht.

    Liebe Grüße, Bella
    https://kessebolleblog.blogspot.de

  22. 10. Mai 2016 / 12:00

    toller beitrag und ich finde bei dir schauen alle echt super aus!
    ich muss sagen, dass ich am ehesten auf Mascara verzichten könnte, was wohl daran liegt, dass ich von Natur aus sehr dunkle volle und auch lange Wimpern besitze und noch dazu eine Brille trage :D

    am liebsten verwende ich wenn dann jedoch die glam&doll Mascara von catrice in blau oder lavendel/rosa .. letztens habe ich auch gelesen/gehört, dass die neue von rivaldeloop unglaublich toll, sowie günstig sein soll. diese muss ich mir die Woche auch noch einmal genauer anschauen :)

    hab noch einen wundervollen tag <3

    xx, laura :*

  23. 10. Mai 2016 / 11:23

    Liebe Jana, ich finde dass man gerade bei den letzten zwei Produkten sogar wirklich einen Unterschied sieht, der Volcano Mascara wirkt sehr kräftig in der Farbe, aber mir persönlich gefällt rein optisch der letzte von Essence am besten, weil er ein bisschen feiner wirkt. Ich benutze schon seit einiger Zeit den „Catchy Eyes“ von Gosh und bin total zufrieden damit. Und in einem muß ich dir vollkommen recht geben, ich kann auf alles verzichten, aber nicht auf Mascara und einen Lippenpflegestift ;-) Alles Liebe, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  24. 10. Mai 2016 / 11:01

    Liebste Jana,
    danke für dein Kommentar <3

    ich liebe die Catrice Glam & Doll False Lashes Mascara, das ist die mit der hell lilanen Verpackung! Ich benutze sie nur noch, weil sie einen unglaublich tollen Wimpernaufschlag zaubert :-D

    xoxo, L.
    ——————
    http://www.LiyahGoesHollywood.de

  25. 10. Mai 2016 / 10:40

    Ein wirklich toller Beitrag ! Man bekommt von allen Mascaras einen guten Eindruck und kann den Vergleich gut sehen durch dein getuschtes Auge. Diese Bilder sind auch echt mega gut geworden! Auch ich komme mit kleineren Bürsten besser zurecht. Am meisten benutze ich Mascaras von Manhattan.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebste Grüße
    Marie

    http://www.whatiwearinlondon.com

  26. 10. Mai 2016 / 10:31

    Hallo Jana,
    ein toller Post und wenn ich nur ein Schminkutensil behalten dürfte, wäre es bei mir auch die Wimperntusche :) !! Die Bilder von deinem Auge mit der jeweiligen Mascara sind der Wahnsinn ;) !!
    Liebste Grüße, Julia
    http://coffeejunkyjules.wordpress.com

  27. 10. Mai 2016 / 10:28

    Sehr toller und hilfreicher Beitrag! Finde eigentlich alle Ergebnisse sehr schön, aber deinen Favoriten-„Catrice Glam Doll“sollte ich mir auch mal zulegen :) Ich benutze derzeit für jeden Tag, den L´oréal Voluminous und für Abends den They´re Real von Benefit. Sonnige Grüße, Nina http://www.najsattityd.de

  28. 10. Mai 2016 / 9:58

    Ahh wie cool, dass du die Mascaras alle getestet hast!! Ich liebe solche Tests, und vor allem bei Drogerie-Mascara frage ich mich immer wieder, welche jetzt ihr versprechen hält und welche nicht :) Ich glaube du hast mich davon überzeugt, der von Catrice eine Chance zu geben!! :)) Sonst finde ich auch viele von Essence gut <3
    Küsschen!
    Alissa
    http://www.alissaloves.de

  29. 10. Mai 2016 / 8:26

    Aus der Drogerie benutze ich die essence I love Extreme Volume Mascara auch sehr gerne. Ansonsten habe ich jetzt eine von Chanel hier, die richtig tolle Wimpern formt, aber besser halten könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Habt ihr Fragen zu meinem Blog oder seid an einer Kooperation interessiert?

Dann schickt mir doch gerne eine E-Mail an:

contact@bezauberndenana.de