Outfit mit schwarz-weißem Mantel, rosa Pullover und Zara Pumps

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Modeblog, Deutschland, Outfit mit schwarz-weißem Mantel, Frühlingsmantel von H&M, rosa Pullover von Reserved, schwarze Hose von Mango, schwarze Lack Pumps von Zara, Frühlingsoutfit, Streetstyle

Vor einem Outfit Shooting gibt es bei uns mittlerweile immer ein kleines Ritual – die Checkliste. Ersatzakku? – Check! Speicherkarte? – Check! Outfit komplett? – Check! Location? – Check! Alles Dinge, die uns in der Vergangenheit das Leben etwas erschwert haben. Gut, ein vergessener Ring oder Ohrringe sind nun kein Weltuntergang – vergessene Mascara ist da allerdings schon etwas schwieriger.
Wie kann man denn die Mascara vergessen? Das war die Reaktion meiner Mama, die mich fragwürdig anblickte. Ganz einfach, indem man die Mascara immer erst kurz vorher aufträgt, damit auch ja nichts verschmiert. Und natürlich merkt man sowas immer erst, wenn man schon unterwegs ist. Auf die Idee, mir schnell in der Drogerie eine neue Mascara zu kaufen bin ich in dem Moment auch nicht gekommen. Der No-Make Up Look ist ja sowieso in. Allerdings wirken geschminkte Augen ohne Mascara schon etwas ausdruckslos. Aber was soll’s, das Outfit musste fotografiert werden – mit oder ohne Mascara. Und vielleicht setze ich damit ja einen neuen Trend!
Auf jeden Fall haben wir nun einen weiteren Punkt auf unserer Checkliste: Mascara?

Mit dem Outfit mit schwarz-weißem Mantel wollte ich euch außerdem nach den vielen lässigen Looks der letzten Wochen auch endlich mal wieder meine feminine Seite zeigen.

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Modeblog, Deutschland, Outfit mit schwarz-weißem Mantel, Frühlingsmantel von H&M, rosa Pullover von Reserved, schwarze Hose von Mango, schwarze Lack Pumps von Zara, Frühlingsoutfit, Streetstyle

Schwarz-weißer Frühlingsmantel von H&M

Diejenigen von euch, die mir auf Snapchat (bezauberndenana) folgen, werden den Frühlingsmantel von H&M sicherlich schon kennen. Ich hatte mir den Mantel auch noch mit einem schwarz-braunen Muster bestellt und euch nach eurer Meinung gefragt, welchen ich behalten soll. Da der schwarz-weiße Mantel etwas besser zum Frühling passt und auch mit meiner Garderobe ein bisschen besser harmoniert, habe ich mich dann letztendlich dafür entschieden.
Der lockere Mantel ist außerdem super für die derzeitgen Temperaturen geeignet. Mit dicker Winterjacke will man nicht mehr vor die Tür, aber ganz ohne Jacke ist es doch noch etwas zu kalt.

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Modeblog, Deutschland, Outfit mit schwarz-weißem Mantel, Frühlingsmantel von H&M, rosa Pullover von Reserved, schwarze Hose von Mango, schwarze Lack Pumps von Zara, Frühlingsoutfit, Streetstyle

Outfit mit schwarz-weißem Mantel, rosa Pullover und Zara Pumps

Um das Outfit mit schwarz-weißem Mantel vom H&M etwas frühlingshafter zu gestalten, habe ich mich für einen Pullover von Reserved in einem sehr hellen Rosa entschieden. Diesen habe ich zwar auch schon im Herbst gerne getragen, wie ihr in diesem Outfit sehen könnt, aber zum Frühling passt die Farbe doch noch etwas besser. Und da der Mantel nicht rein Weiß ist, passt meiner Meinung nach ein helles Rosa sogar noch besser dazu, als zum Beispiel ein leuchtendes Weiß.
Dazu trage ich wieder meine neue schwarze Lieblingshose von Mango, die ihr ja auch schon aus dem Outfit mit brauner Lederjacke kennt. Außerdem habe ich endlich mal meine schwarzen Pumps von Zara ausgeführt. Davon gibt es zwar schon unzählige Bilder auf Instagram, da sie einfach total fotogen sind, aber getragen habe ich sie noch nie. Erstaunlicherweise sind sie sogar ziemlich bequem gewesen, was ich bei solchen Schuhen und meinem wenigen Training auf hohen Schuhen, ja nicht erwartet hätte.

Wie gefällt euch mein Outfit mit schwarz-weißem Mantel? Wie würdet ihr den Mantel kombinieren?

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Modeblog, Deutschland, Outfit mit schwarz-weißem Mantel, Frühlingsmantel von H&M, rosa Pullover von Reserved, schwarze Hose von Mango, schwarze Lack Pumps von Zara, Frühlingsoutfit, Streetstyle

Bezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Modeblog, Deutschland, Outfit mit schwarz-weißem Mantel, Frühlingsmantel von H&M, rosa Pullover von Reserved, schwarze Hose von Mango, schwarze Lack Pumps von Zara, Frühlingsoutfit, StreetstyleBezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Modeblog, Deutschland, Outfit mit schwarz-weißem Mantel, Frühlingsmantel von H&M, rosa Pullover von Reserved, schwarze Hose von Mango, schwarze Lack Pumps von Zara, Frühlingsoutfit, StreetstyleBezaubernde Nana, bezauberndenana.de, Fashionblog, Modeblog, Deutschland, Outfit mit schwarz-weißem Mantel, Frühlingsmantel von H&M, rosa Pullover von Reserved, schwarze Hose von Mango, schwarze Lack Pumps von Zara, Frühlingsoutfit, Streetstyle


Shop The Look

Schwarz-weißer Mantel von H&M (ähnlicher hier)
Rosa Pullover von Reserved (ähnlicher hier)
Schwarze Hose von Mango (ähnliche hier)
Schwarze Pumps von Zara (ähnliche hier)
Tasche von Mango (ähnliche hier)
Ring von Asos (ähnlicher hier)

 

Folge:
Share:

55 Comments

  1. 18. April 2016 / 20:22

    Der Mantel ist wirklich klasse. :) Und deine Fotos gefallen mir auch sehr gut, Jana. Waaaahnsinn.

    LG Kat

  2. Anna
    5. April 2016 / 21:19

    WOW, dieser Mantel ist wirklich toll!!!

  3. 5. April 2016 / 21:19

    WOW, dieser Mantel ist wirklich toll!!!

  4. 5. April 2016 / 14:19

    Der Mantel ist sooo toll <3 Gut, dass du dich für ihn entschieden hast :)
    Liebe Grüße
    Sarah

  5. Melanie
    5. April 2016 / 11:57

    Dein Mantel ist der Hammer! Sehr sehr schön :)

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

  6. 5. April 2016 / 7:17

    Sehr toller Look, der Mantel gefällt mir unheimlich gut! Das du deine Mascara vergessen hast wäre mir gar nicht aufgefallen, du siehst auch ohne super aus! :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  7. 5. April 2016 / 0:43

    Meine liebe Jana,

    als ich deinen Beitrag las, musste ich etwas schmunzeln :D Aber nur, weil du mir noch sympathischer geworden bist – Wimperntusche vergessen – das macht dich so menschlich *-*
    Außerdem finde ich, dass das gar nicht sooo auffällt, dass sie nicht rauf ist ;) Hast auch so schon sehr ausdrucksvolle Augen!

    Hab noch eine schöne Woche und fühl dich geknuddelt ♥

  8. Isabel
    4. April 2016 / 21:38

    Liebe Jana, ich habe erst heute durch Zufall deinen Blog entdeckt und ich muss sagen, dass er mir sehr gut gefällt. Du hast schöne inspirierende Ideen was Mode Beauty und Lifestyle betrifft:-) liebe grüße Isa (www.isabelsbackblog.com) Falls du mal ein Rezept benötigst ich freue mich über deinen Besuch :-)

  9. 4. April 2016 / 21:16

    ein super schöner Look, eindeutig eine richtige Mantelwahl :) dass du vergessen hast Mascara aufzutragen fällt überhaupt nicht auf, ich hätte gerne deine schönen Wimpern! :)
    liebst kati <3

  10. 4. April 2016 / 18:43

    Der Mantel steht dir super und das Outfit ist toll gewählt. :)
    Solche gemusterten Mäntel trage ich super gerne auch zu gaanz schwarzen Looks, auch wenn das langweilig erscheint. :D

    Die vergessene Mascara fällt gar nicht so sehr auf, also mach dir keine Gedanken, wenn du sie irgendwann wieder einmal vergessen solltest.

    -xx, Carina
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

  11. 4. April 2016 / 15:02

    Haha, der Text könnte von mir sein. Ich bin da auch immer etwas chaotisch :D Irgendwas vergesse ich auch immer ;) Ein schöner Look!
    Liebste Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  12. 4. April 2016 / 14:09

    Ein wunderschöner Look, liebe Jana. Und ich mag deine Geschichte mit der Mascara super gerne. :) Ich finde es so sympathisch, wenn nicht immer alles 100 prozentig glatt läuft. Dass du auf den Bildern keine Wimperntusche trägst, wäre mir ohne den Text auch nicht mal aufgefallen. Die Bilder sehen jedenfalls großartig aus. ♡

    Liebst,
    Lisa von http://www.confettiblush.com

  13. 4. April 2016 / 11:42

    Wieder ein wunderschönes Outfit liebe Jana und ich finde auch, dass du es perfekt so kombiniert hast. Würde ich genau so tragen. Der Mantel ist ja richtig klasse und deine Pants mag ich sowieso so gern. Wunderschöne Bilder und wer braucht schon Mascara bei so einem Look, alles Liebe, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  14. 4. April 2016 / 11:05

    Hallo Jana,
    hach das mit der Checkliste finde ich ja richtig klasse, an sowas hatte ich bisweilen noch gar nicht gedacht :-) man muss aber auch dazu sagen, dass ich noch nen sehr jungen und unbeholfenen Blog habe und das eher so Hobbymäßig „mal schnell nebenbei“ oder manchmal sogar in der Mittagspause mache *g* (jaja 30min. Mittag und ich düse schnell zur werten Frau Mutter damit sie schnell ein paar Fotos schießt) also alles nicht so professionell bei mir :-)) deine Bilder hingegen sind 1A und wunderschön, man merkt einfach den Unterschied :-)
    Und dein Gesicht ist wunderschön, von fehlender Mascara sieht man auf den Bilder wirklich gar nichts ;-) !
    Der Mantel gefällt mir irrsinnig gut und ist perfekt für die Übergangszeit – love it!!
    Liebe Grüße, Julia
    http://coffeejunkyjules.wordpress.com

  15. 4. April 2016 / 10:48

    Der Mantel gefällt mir richtig gut. Auch die Kombination mit dem Rest passt einfach perfekt :) wie ein total hübsches Outfit!
    liebste Grüße, Mandy

  16. 4. April 2016 / 9:44

    Wie immer ist dein Outfit on point! Und frisch siehst du aus, sehr erholt und gut gekleidet. Ich mag den Look. Den Mantel finde ich sehr schön an dir ;)
    Liebe Grüße,
    Mai von Monpipit.de

    xox

  17. 3. April 2016 / 20:11

    Der Mantel ist toll! Aber ob ich ihn mir gekauft hätte? Ich glaube eher nicht. Der ist für mich mehr die Kategorie: Super langweilig auf dem Bügel – meega schön, wenn er angezogen ist. Sieht super aus, so wie du ihn kombiniert hast :)

    Liebe Grüße
    Kathi
    The constant efforts

  18. 3. April 2016 / 18:44

    echt ein schönes outfit! der mantel ist echt ein hingucker :)

  19. 3. April 2016 / 18:35

    Ich bin total begeistert von deinem Outfit! Der Mantel ist so schön und die Pumps dazu finde ich mega toll<3

    Liebste Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

  20. 3. April 2016 / 18:16

    Hahah ich habe auch schon mal die Mascara vergessen! Das sah bei mir schön doof aus, da ich ansonsten komplett geschminkt war.. :D Aber du siehst trotzdem zauberhaft aus und das Outfit gefällt mir wirklich gut :)
    Küsschen an dich <3
    Alissa
    http://www.alissaloves.de

  21. 3. April 2016 / 18:00

    Liebe Jana, ein wirklich fabelhaftes Outfit. Der Mantel gefällt mir ungemein gut! Du hast ihn richtig toll in Szene gesetzt. :)

    Liebe Grüße an Dich!

  22. 3. April 2016 / 16:40

    Mir wäre im Leben nicht aufgefallen, das du auf den Fotos kein Mascara trägst… also keine Sorge, du bist hübsch wie immer ;)
    Das Outfit gefällt mir auch sehr, der Mantel ist auf jeden Fall ein richtig tolles Teil & ein Hingucker!
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

  23. 3. April 2016 / 16:14

    Tolles Outfit. Der Mantel ist wirklich sehr sehr schön.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

    <3 Charlotte von Important Part

  24. 3. April 2016 / 15:05

    Ach ich finde das mit dem No Mascara überhaupt nicht schlimm! Ich kenne das aber ich vergesse wirklich oft meinen Lippenstift und mir fällt es dann oft erst beim bearbeiten auf. Der schwarz weiße Mantel ist ganz nach meinem Geschmack :)

    Liebste Grüße,
    Sophie || http://basicapparel.de

  25. 3. April 2016 / 14:58

    Mir ist auch schonmal passiert, dass ich meinen Mascara vergessen habe, zwar nicht für ein Outfitshooting, aber auf dem Weg zur Arbeit – ich hatte meine Augen geschminkt und den Mascara vergessen (weil ich beim Schminken kurz in die Küche gelaufen bin, um Teewasser aufzusetzen) und es erst später bemerkt, dass da was fehlt :D ist aber niemandem aufgefallen.
    Der Mantel gefällt mir sehr gut – hätte ich nicht schon so viele Jacken und Mäntel, hätte der auch bei mir einziehen dürfen.
    Liebste Grüße

  26. 3. April 2016 / 14:56

    Der Look sieht sehr schön aus! Tatsächlich vergesse ich Mascara auch ab und zu :)

  27. 3. April 2016 / 14:09

    Der Mantel sieht ja klasse aus. Steht Dir super.

    Neri

  28. 3. April 2016 / 13:07

    Was für ein schöner Look ! Selbst ohne Mascara siehst du auf den Bildern super schön aus, mir wäre das echt nicht aufgefallen hätte ich’s nicht im Post gelesen :-)
    Ganz , ganz liebe Grüße, Karina
    http://fashionbyke.blogspot.de/

  29. 3. April 2016 / 12:50

    Sehr hübsches Outfit, ohne Mascara wäre für mich eine Katastrophe :D Da meine Wimpern sehr hell von Natur aus sind, da sehe ich seltsam aus xD
    Pumps habe ich schon ewig nicht mehr getragen. Bei uns wird man immer schief angeschaut, wenn man hohe Schuhe anhat total bekloppte Welt :-D

    Haha Spinat mag auch nicht jeder :D
    Alles Liebe Sara <3

  30. 3. April 2016 / 11:09

    wow tolles outfit Liebes ! ich könnte mich gerade schwarz ärgern, dass ich so doof war und den Mantel zurück geschickt habe ://

    hab noch einen wundervollen Sonntag !

    xx, laura <3

  31. 3. April 2016 / 10:45

    Ich war gestern shoppen und alles was ich gekauft habe war entweder schwarz, weiß oder rosa. Absolut meine Farben, hier in deinem Outfit. Vor allem der Mantel ist wunderschön. (:

  32. 3. April 2016 / 10:42

    Ich finde du hast den Mantel schön kombiniert! Ich liebe Schwarz-Weiß Looks, die sind einfach zeitlos, egal welche Jahreszeit.
    Das Problem mit der Mascara habe ich noch nie gehabt, ist für mich ein Must-have ;)

    Liebe Grüße, Nadine
    TRAVELLINGWITHNIKON

  33. 3. April 2016 / 10:08

    Ein sehr schönes Outfit. Hättest du nichts davon geschrieben, wäre es mir bei den Bildern gar nicht unbedingt aufgefallen. Also kein Drama, wenn du vergisst Mascara aufzutragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Habt ihr Fragen zu meinem Blog oder seid an einer Kooperation interessiert?

Dann schickt mir doch gerne eine E-Mail an:

contact@bezauberndenana.de