[Outfit] O’zapft is!

[Outfit] O’zapft is!

Hallo ihr Lieben,

am vergangenen Sonntag habe ich es mir mal wieder gemütlich gemacht und Promi Shopping Queen geguckt. Das Thema hieß ‘O’zapft is! – Sei der Hingucker im Biergarten’. Inspiriert von den mehr oder weniger schönen Outfits der ‘Promis’ habe ich auch auch mal in meinem Kleiderschrank gesucht, ob ich was passendes finde. Ich wohne allerdings in NRW und habe (leider) kein Dirndl im Schrank hängen. Aber trotzdem habe ich eine gute Alternative gefunden, die man auch gut auf einer dieser vielen Oktoberfest Partys, die zur Zeit an jeder Ecke stattfinden, anziehen könnte.

Hemd – H&M  //  Shorts – C&A  //  Schuhe – No Name  //  Gürtel – Pimkie  // Ohrringe – H&M  
Armband – Geschenk  //  Socken – selbstgestrickt  //  Nagellack – essence ‘fame fatal’
Wie findet ihr das Outfit?
Geht ihr auf’s Oktoberfest oder eine dieser Partys? Wenn ja, was zieht ihr an?
 
Jana
Teilen:

28 Kommentare

  1. 12. Februar 2014 / 1:38

    Das Outfit ist echt süß :) Mit den Zöpfen sieht das einfach nur perfekt aus

  2. 4. Oktober 2013 / 19:02

    Ohja eine Kosmetiktasche erleichtert das ganze :)
    Das trinken vergesse ich leider immer, aber vielleicht bekomme ich es ja noch hin mir das anzugewöhnen.

    Ich finde das Outfit echt süß, obwohl ich eher so auf Dirndl stehe :)

    Liebste Grüße, Vanessa :)

    http://www.misscherryblood.blogspot.de

  3. 1. Oktober 2013 / 19:29

    Ich komme aus Bayern und hab auch kein Dirndel, das liegt also nicht unbedingt am Bundesland. ;)
    Wollte sagen, dass das Outfit echt süß ist und dein Blog auch. :)

    LG,
    Katha von http://bleistiftchen.blogspot.de

  4. 30. September 2013 / 11:11

    tolles outfit. ich bin kein fan von dirndl und packe zur wasen zeit auch immer ne shorts und ein karriertes hemd aus :)

  5. 30. September 2013 / 8:54

    Was für ein hübsches Outfit!
    Die Kombination gefällt mir! :)

    Liebe Grüße,
    CherryPrincess

  6. 28. September 2013 / 19:05

    wow das sieht klasse aus, eigentlich wollten mich meine Freundinnen in ein Dirndl stecken, aber ich zieh auch lieber sowas an :D

  7. 28. September 2013 / 8:49

    Das kann ich nur zu gut nachvollziehen. Ich bin absolut perfektionistisch und ständig am “zerdenken” von allem und jedem. Das ist sehr anstrengend und man nimmt sich dadurch natürlich auch alles mehr zu Herzen als andere. Ich bin ja noch dazu selbstständig und das war im ersten Jahr nun auch oft mit Unsicherheit und Druck verbunden. Mich wundert es also irgendwie nicht sonderlich, dass die Gesundheit da also grad nicht mehr so mitspielen mag…
    Ich kann dich da also gut verstehen und hoffe, dass es dir auch bald wieder besser geht.

    Ich hab das schon recht oft geschaut. Irgendwann kannte ich echt alle Episoden und es kamen für mich irgendwie nur noch Wiederholungen. Die Sendung war unter Freunden eine zeitlang auch recht populär, aber das hat sich eben nach und nach wieder gegeben und ich hab da sooo viel vergessen.

  8. 27. September 2013 / 19:53

    Danke :)
    Also ich komme aus Münster;NRW hier wird das auch ein wenig gefeiert aber naja hier stehen einfach nur ein paar Zelte ;)
    Ich liebe Dirndel, hatte auch schon ein paar an und ich möchte übernächstes Jahr auch zum Oktoberfest gehen :))
    Und das Outfit gefällt mir echt gut :))

  9. 27. September 2013 / 16:54

    hey, was für ein schöner blog! ich habe jetzt auch mit dem bloggen begonnen, du musst mich unbedingt mal besuchen!
    mädchen-blog über alles was ich liebe.. :)
    lara.

    lara-liebt.blogspot.com

  10. 27. September 2013 / 16:22

    Danke für deine lieben Kommentare! :)

    Bei mir werden jetzt wieder die dunklen Herbstlacke ausgekramt und vielleicht auch ein bisschen nude. Gold darf auch nicht fehlen.. Irgendwie werde ich den Sommer auf meinen Nägeln auch vermissen. :D

    Also ich finde MSH wirklich ganz gut. Man findet soo viele tolle Inspirationen. :)

    Dein Outfit gefällt mir total gut, damit könntest du wirklich auf jede Oktoberfest-Party gehen! Vor allem das erste Foto finde ich sehr süß!

    Liebe Grüße :)

  11. 27. September 2013 / 9:06

    du hast einen wirklich tollen Blog mit super schönen Bildern! :)

  12. 27. September 2013 / 8:06

    Das kann ich verstehen. So eine neue Kamera ist natürlich auch nochmal ein Motivationsschub. Ich möchte meine auch nicht mehr missen… ;)

    Ja, das merke ich auch öfter mal. Ich habe die letzten beiden Monate über schon auch sehr mit der Gesundheit zu kämpfen, was als Selbstständige halt eigentlich absolut ungut ist. Aber leider wird das mit Ignorieren etc. auch nicht besser und man merkt schon, dass einem der Druck, den man sich dann selbst macht, dem Körper nicht gut tut. Ich kann dich da also auf andere Art voll und ganz verstehen.

    Eine Geschichte fand ich auch immer sehr unheimlich… da ging es irgendwie um einen Jungen und sein Kindermädchen und das Kindermädchen hatte so seltsame, rot leuchtende Augen… aber nur bei irgendwas bestimmten und ach… ich krieg die Geschichte nicht mehr zusammen. Auf jeden Fall war sie wahr und sehr gruselig. ;) Die hat mich auch beschäftigt…

  13. 27. September 2013 / 7:59

    Hab am Sonntag die Folge Shopping Queen auch gesehen :) – Guido ist einfach der coolste! :)
    Finde du hast das Thema super getroffen. Wunderhübsch wie du deine Haare geflochten hast! Total tolles Outfit! Gebe dir 10 Punkte :)

  14. 26. September 2013 / 20:35

    Hey Liebes ich hab Dich für den Best Blog award getaggt:-) würde mich freuen wenn Du mitmachen würdest:-)))) liebe grüße saskia

  15. 26. September 2013 / 16:25

    Ein wirklich supersüßes Oktoberferstoutfit! Leider schaffe ich es dieses Jahr nicht zum Oktoberfest, wäre gerne hingegangen. Bin durch Blog-Zug auf deinem Blog gelandet und finde ihn wirklich toll, ein tolles Layout. Bin gleich Leserin geworden. Würde mich freuen wenn du auch meine Leserin werden würdest.

    Liebe Grüße Kristina
    von http://www.kd-secret.com

  16. 26. September 2013 / 9:47

    Ich mag dein Hemd! Das gefällt mir echt. :)
    Ich komme wirklich aus dem tiefsten, tiefsten Bayern (viel schlimmer geht eigentlich nicht mehr) und besitze auch kein Dirndl. ;)

    Das kann ich gut verstehen. Ich habe gestern endlich mal das tolle Herbstlicht genutzt und es ist einfach die schönste Zeit im Jahr für Fotos.

    Geht mir ähnlich. Letztes Jahr war der Herbst wirklich sehr schön und lange. Hauptsache die Sonne scheint noch öfter, dann ziehe ich mich auch gerne warm an. Aber noch sind die Hoffnungen ja nicht dahin, dass es noch einen schönen, goldenen Herbst geben wird.

    Hormone sind eben so eine Sache. Die können ganz schön nerven. Ich bin da echt Kopfwehgeplagt und das nervt grässlich… Aber man hat halt auch mal mehr Stress als sonst oder so und manchmal reagiert der Körper da sehr empfindlich.

    Ach Quatsch?! Hihi, ja ja… ich hatte schon immer die Vermutung, dass das eben doch oft recht geschickt zusammengeschnitten ist bzw. eben nur die halbe Wahrheit erzählt wird, damit es gruseliger ist. Aber ich bin selbst nie auf die Idee gekommen so was mal zu googeln. Hast du zufällig noch andere Geschichten gesucht bzw. aufgedeckt? Mir fällt da gerade nichts mehr konkret ein, was angeblich wirklich wahr war… ;)

  17. 26. September 2013 / 8:24

    dicke pullis sind einfach toll <3

    ohhhjee :-D ich komm zwar aus Bayern, aber ich mag den ganzen Rummel um das Oktoberfest eigntl. gaaaaar nicht! Generell auch Dirndl oder Lederhosen find ich schrecklich und die Musik erst :-D haha

    xoxo, L.
    —————
    liyahgoeshollywood.blogspot.com

  18. 25. September 2013 / 20:54

    Hallihallo,

    sehr süß das Outfit !

    Ich gehe aber immer ein Dirndl ;) Jedes Mädchen braucht früher oder später eins – finde ich
    Oder stehst du nicht so auf Dirndl?

    oxx, Katrin

  19. 25. September 2013 / 18:10

    Tolles Outfit, liebe Nana! Steht dir gut und ist so schön frech und doch i-wie ein Hauch von Bodenständigkeit hehe
    Das 1. Foto gefällt mir von der Serie am allerbesten. Auf dem 3. finde ich dich super-hübsch und auf dem 4. siehst du auch ganz besonders toll aus, aber die andern Fotos sind ebf sehr schön.
    Grüssle zum Abend, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

  20. 25. September 2013 / 16:10

    Das Outfit ist süß, man erkennt den Bayrischen Look. Allerdings find ich Hotpans auf Partys immer grenzwertig. Was noch besser passen würde wären Kniestrümpfe mit Pflechtmuster (oder Overknees wenn’s kalt wird)
    Liebst,
    Farina

  21. 25. September 2013 / 15:14

    bei uns findet in der stadt auch ein oktoberfest statt und natürlich gehe ich in meinem dirndl :)
    <<3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.